Kleinkunstbühne „Statt-Theater“ begeistert in Kallmünz

Wieder einmal erwies sich das „Alte Rathaus“ von Kallmünz als idealer Ort für Kunst-Kultur-Kabarett.
Dieses Mal war das „Statt-Theater“ aus Regensburg zu Gast. Mit ihrem Programm „Alles muss raus – aber nicht Deine Meinung“ gelang es den drei Schauspielern um Inge Faes, innerhalb kürzester Zeit die Besucher in ihren Bann zu ziehen.
Gleich zu Beginn des 2½-stündigen Abends wurde auf humorvolle Art und Weise die aktuelle Situation von Regensburg analysiert. Dem folgten Brexit, Eurokrise und die Präsidentenwahl in den USA. Sehr intensiv beschäftigen sich „Marianne und Michael“ alias Inge Faes und Tobias Ostermeier, mit der Asylthematik in Deutschland.
Minutenlanger Applaus belohnte die hervorragende schauspielerische Leistung der Akteure. Für 1. Bgm. Ulrich Brey war der überaus große Zuspruch eine Bestätigung, dass man mit der Nutzung des „Alten Rathauses“ auf dem richtigen Weg sei. Dank gilt dem Tourismusbeauftragten des Marktes, Herrn Josef Geisberger, für die Organisation der Veranstaltung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*