Salus Arzneitees – Spitzenqualität für Ihre Gesundheit

STERN Apotheke in Regenstauf

REGENSTAUF (sr). Ein Arzneitee muss mehr können: Die höchste Wirksamkeit aus der Natur garantiert Salus durch ein über 100 Jahre erworbenes Wissen im Anbau und der Verwendung von Heilpflanzen.

Vom Rohstoff bis zur fertigen Packung – bei Salus liegt der gesamte Produktionsprozess in einer Hand. Die Basis für alle Salus Tees sind besonders hochwertige Kräuter, Früchte und Gewürze. Sie werden sorgsam ausgewählt und besonders schonend verarbeitet. Das Ergebnis sind feinst verlesene Bestandteile mit einem hohen Anteil an wertvollen Inhaltsstoffen. Die Kräuter stammen, wo immer es möglich ist, aus kontrolliert ökologischem Anbau. Es kommen grundsätzlich keine Zutaten aus agro-gentechnischer Herkunft zum Einsatz.

Das hauseigene Labor von Salus verfügt über die modernsten Analysemethoden zur Qualitätskontrolle von Rohstoffen und Produkten. Es ist die Garantie dafür, dass die im Europäischen Arzneibuch vorgeschriebenen Wirkstoffgehalte bei allen Arzneimitteln des Unternehmens eingehalten werden, wobei jede einzelne Produktcharge umfangreich gemäß den gesetzlichen Vorgaben und darüber hinaus geprüft wird.

Von Alpenkraft bis Zinnkraut: Mit mehr als 60 Arzneimittel-Tees bietet Salus ein breites Sortiment mit seltenen Heilpflanzen sowie bekannten Alleskönnern. Diese Tees unterstützen den Genesungsprozess bei unterschiedlichen Beschwerden, wie Schlafstörungen, Unruhe, Störungen des Gallenflusses mit Verdauungsbeschwerden wie Blähungen und Völlegefühl, Appetitlosigkeit, Durchfall, Bronchitis, Katarrhe der oberen Luftwege, uvm…

Diese individuell zugelassenen Arzneitees, welche in der STERN Apotheke Regenstauf erhältlich sind, zeichnen sich neben einer genauen Prüfung durch das BfArM dadurch aus, dass Sie eine umfangreiche und individuelle Beratung durch das Team der STERN Apotheke gratis hinzu bekommen.

Kommen Sie vorbei, das gesamte Team freut sich auf Ihren Besuch.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*