Der Königscup in Königsbrunn …

SAMSUNG CSC

… am 1. Juli 2017 war für die Tanzgruppen Regenbogen aus Schwandorf und Anima aus Burglengenfeld ein ganz besonderes Ereignis im Kalender. Beim Breiten- und Leistungssport-Tanzturnier Königsbrunn nahmen rund 550 Mädchen und Jungen teil.

Regenbogenkinder und Kinder der Tanzgruppe Anima waren von der Jurorin und Fernsehstar Motsi Mabuse begeistert. Sie ist vor allem als Jurymitglied von der RTL-Show Let‘s Dance bekannt.

Insgesamt 36 Tanzgruppen traten zum Wettstreit in verschiedenen Kategorien und Leistungsklassen an.
DiebKinder aus Burglengenfeld und Schwandorf waren in verschiedenen Kategorien von den Minis bis hinauf zu den Deutschen Meistern Destroyer vertreten.
Kinderstudio Regenbogen belegte den vierten und fünften Platz. Zwei zweite Plätze und ein dritter Platz gingen an Anima.

„Ein toller Tanztag“, resümierte Motsi Mabuse, die mit allen Gruppen richtig mitfieberte.

Kinderstudio Regenbogen aus Schwandorf sowie Turnverein Burglengenfeld wünscht allen Kindern viel Erfolg sowie viel Spaß bei weiteren Wettkämpfen: „Ihr seid klasse. Macht weiter so und habt Spaß!“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*