Aktuelle Delikte Lkr. Schwandorf und Umgebung … 10.9.2017

Neueste Pressemitteilungen und Berichte der Polizei-Inspektionen
aus dem Landkreis Schwandorf und Umgebung vom 10.9.2017 …

 

PI SCHWANDORF vom 10.9.2017

Rauschgift aufgefunden
Am 08.09.17, gegen 10:10 Uhr, wurde in der Pesserlstraße, ein amtsbekannter Schwandorfer Jugendlicher aufgegriffen, welcher eine szenetypische Druckverschlusstüte mit „Zaubertabak“ mitführte. Da der Verdacht besteht, dass es sich um mphetamin handelt erfolgte die Sicherstellung. Ein Strafverfahren nach dem BtMG wurde eingeleitet.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Am 08.09.17, zwischen 13:55 Uhr – 14:30 Uhr, wurde am Parkplatz eines Getränkemarkts am Brunnfeld, der schwarze Opel Corsa einer Schwandorferin an der Fahrerseite durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug,angefahren und beschädigt. Es entstand durch ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500, Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Ladendiebstahl
Am Freitag, den 08.09.17, gegen 15:30 Uhr, entwendete ein in Schwandorf lebender 42jähriger Arbeiter, in einem Verbrauchermarkt am Brunnfeld, Waren im Gesamtwert von 37,- Euro. Ein Strafverfahren aufgrund Ladendiebstahls ist die Folge.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*