Aktuelle Trendmode für Sie & Ihn

Modische Inspirationen bei Apart „Mode auf der Haut“ in Burglengenfeld …

BURGLENGENFELD (sr). Eine Fülle an schönen Dingen: Das ist der Zauber, der vom Wäschefachgeschäft „Apart Mode auf der Haut“ ausgeht. Für Männer und Frauen gibt es die Homewear, Wäsche, Nachtwäsche und Bademode, die dem Körper schmeichelt.

Die Männermode erfreut: Sowohl bei der Tagwäsche als auch bei der Nachtwäsche zeigen die Marken Hom, Bruno Banani, Mey, und Schiesser tolle Modelle, wunderbare Designs und angenehmste Materialien.

Die Dessous-Welt ist wieder ein Dorado für sich! Mit begehrten und hochwertigen Marken wie Marie-Jo, Prima Donna, Chantelle, Passionata, Anita, uvm. ist Auswahl für jeden Geschmack und Figurtyp geboten. Der Trend zeigt nicht nur glatte Materialien, im Gegenteil! Spitze ist allgegenwärtig. Und das macht die subtilen Modelle sexy und interessant. In den Farben zeigt der Herbst/Winter 2017 diverse Hauttöne von blass bis dunkel, von Rosé bis Mocca, von Alabaster bis Elfenbein. „Nude“ ist zum Must-Have geworden. Und dabei so wunderbar zu tragen, denn man braucht sich um ein Durchschimmern durch die Kleidung keine Gedanken zu machen.

Auch Pastelltöne, warme Rottöne und Beerenfarben sind derzeit en vogue. Die Farbtrends werden u.a. auch von der Nachtwäsche der Marken Mey, Rösch, Ringella, Hajo, Marjolaine oder Taubert aufgegriffen. Sport- und Still-BHs und spezielle Shape-Wear zur Figurformung runden das Angebot ab.

Großartig: in diesem Fachgeschäft gibt es die riesige Cup-Auswahl. Nicht ohne Grund. Denn 80 % aller Frauen würden zur falschen BH-Größe greifen. Mithilfe der fachkompetenten Beratung der Apart-Mitarbeiterinnen findet man den BH mit tollem Sitz!

Auch im Bereich Strumpfwaren ist die Mode einfallsreich geworden. Mit den Marken Falke und Transparenze bietet Apart Mode auf der Haut zwei hochwertige Hersteller mit einer erlesenen Auswahl.

Und auch der nächste Sommer kommt bestimmt! Wobei: Mit einem schicken Badeanzug oder Bikini kann man auch im Schwimmbad punkten!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*