Auch in Zukunft Fotos aus Meisterhand

Foto-Atelier Johanna Neuroth ab 1. Februar 2018 “mobil” für Sie da!

TEUBLITZ (lz). „Nach über 8 Jahren in Teublitz ist die Zeit für eine Veränderung gekommen!“. Johanna Neuroth schließt ihr Fotoatelier – diese Nachricht kommt wohl für ihren ansehnlichen Kundenstamm rund ums Städtedreieck überraschend.

Die Gründe für das Aus des Ladengeschäfts am 1. Februar 2018 sind privat, jedoch ist die gelernte Fotografin gerne im Dienst hochwertiger und künstlerischer Fotografie weiterhin tätig – „mobil“ sozusagen: „Für Hochzeits-, Eventfotografie und Werbeaufnahmen stehe ich auch in Zukunft gerne zur Verfügung“, sagt sie. „Und auch alle bereits reservierten Hochzeitstermine für 2018/2019 bleiben selbstverständlich bestehen!“

Schade auf der einen Seite, denn das Foto-Atelier Johanna Neuroth war konsequent jenseits aller Discount-Massenware, sondern immer etwas sehr Persönliches. Die langjährige Erfahrung eines Profis, gepaart mit individueller Beratung und jeder Menge Einfühlungsvermögen ließen Bilder entstehen, die sich buchstäblich „sehen lassen“ konnten. Und andererseits geht das Know-how Johanna Neuroths auch jetzt nicht verloren, denn sie steht weiterhin mit fotografischer Leidenschaft an der Seite ihrer Kundinnen und Kunden: Sie ist buchbar für Events und Termine, Familienfeste und Portrait-Aufnahmen, sowie für Werbeaufnahmen.

Für Rückfragen steht Johanna Neuroth gerne unter Telefon 0160- 8417039 zur Verfügung. Weitere Infos unter www.fotoatelier-nj.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*