Aktuelle Delikte Lkr. Schwandorf und Umgebung … 4.1.2018

Neueste Pressemitteilungen und Berichte der Polizei-Inspektionen
aus dem Landkreis Schwandorf und Umgebung vom 4.1.2018 …

 

PI NEUSTADT/WN vom 4.1.2018

Windischeschenbach

Geldbörse entwendet
Ein bisher unbekannter Täter verhielt sich am letzten Samstagnachmittag nicht „Gentlemen-like“. Eine 37-jährige hatte nach ihrem Einkauf im Supermarkt in der Neustädter Straße vergessen ihre Geldbörse aus dem leeren Einkaufswagen zu nehmen.
Bis sie den Verlust bemerkte, hatte ihn ein Unbekannter Täter aufgefunden und eingesteckt.
Die Polizei Neustadt a.d.WN bittet unter den Tel.-Nr. 09681-9402-0 und 09681-91100 um Hinweise.

Autofahrerin nach Zusammenstoß mit Wildschwein in Krankenhaus
Eine 41-jährige aus Kemnath befuhr in der Nacht von Montag auf Dienstag mit ihrem VW die Staatsstraße 2181 von Windischeschenbach kommend in Richtung Erbendorf. Auf Höhe des Bohrturms kreuzte ein Wildschwein die Fahrbahn.
Die 41-jährige konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte frontal mit dem Wildschwein. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW erheblich im Frontbereich beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 10000 Euro. Die Frau wurde mit Prellungen und Stauchungen am ganzen Körper ins Krankenhaus Kemnath verbracht. Das Wildschwein überlebte den Anstoß nicht.

 

PI BURGLENGENFELD vom 4.1.2018

Burglengenfeld

Baumfäller überführt / Nachtrag zum Pressebericht vom 19.12.2017
Aufgrund durchgeführter Ermittlungen der PI Burglengenfeld konnten die Verursacher der Baumfällungen vom 17.12.2017 in der Parkanlage am Galgenberg festgestellt werden. Es handelt sich dabei um drei schuldunfähige dreizehnjährige Buben aus Burglengenfeld, welche bei der PI Burglengenfeld bereits mehrfach negativ bekannt wurden. Die zum Fällen verwendete Hacke und der Hammer wurden dazu vorher aus einem unversperrten Schuppen in der Leonhard-Greineisen-Straße entwendet. Bei dem Schuppen wurde voraus auch noch das Fällen getestet, indem man auch dort schon einen kleineren Baum fällte. Über die Tat wissen nunmehr die Eltern Bescheid. Die Schadensabwicklung muss aber noch zivilrechtlich geklärt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*