Mit GPS-Geräten auf Schatzsuche

MAXHÜTTE-HAIDHOF (sr). Am Mittwoch, den 14. März findet im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof wieder die Veranstaltung „Abenteuer Geocaching“ statt. Mit GPS-Geräten ausgestattet machen sich die Teilnehmer/innen auf den Weg, um anhand von Hinweisen und Geokoordinaten einen versteckten Schatz zu finden. Treffpunkt ist um 15 Uhr im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof, Ende der Veranstaltung gegen 17 Uhr.

Die Teilnahme kostet 2 Euro pro Person. Anmeldungen unter 09471 3022-13 oder federer@maxhuette-haidhof.de. Teilnehmen können alle Kinder ab 10 Jahren. Da die Mädchen und Jungen im Stadtgebiet in Kleingruppen unterwegs sein werden, ist Verkehrssicherheit eine Voraussetzung für die Teilnahme!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.