„Hauptsach‘ g’sund“ in Burglengenfeld

Manuela Rötzer bei der Auswertung der Vitalstoffanalyse

Vitalstoffanalyse per Handsensor … 

BURGLENGENFELD (lz). Neu und interessant im Reformhaus „Hauptsach‘ g’sund“ von Manuela Rötzer ist für alle Kundinnen und Kunden jetzt eine Vitaldatenmessung, die über 240 Gesundheitsdaten liefert – und das ohne jeden Aufwand! Die Probanden müssen lediglich einen Handsensor eine Minute lang festhalten. Die Testergebnisse werden direkt nach dem Test besprochen und können gegen eine Gebühr auch ausgedruckt werden.

Inhaberin Manuela Rötzer zeigt sich begeistert: „Es gibt keinerlei Wartezeiten und es werden definitive Aussagen über die persönliche Ernährungs- und Stoffwechselsituation gemacht. Gemessen werden unter vielen anderen der Gehalt im Körper an Aminosäuren, Vitaminen und Spurenelemente. Eventuelle Organfunktionsstörungen können frühzeitig ermittelt werden. Die Ersparnis an Zeit und Geld ist im Vergleich zu einzelnen Labor- und anderen Untersuchungen enorm!“

Zwei besondere Energy-Drinks möchte Manuela Rötzer ihren Kunden überdies ans Herz legen: „Der „G-Man-Power-Drink“ speziell für den Herrn enthält als Nahrungsergänzungsmittel hochwertige Mikronährstoffe. Für Frauen ist der Basendrink von Dr. Jacob mit organischen Mineralstoffen, Calcium, Magnesium, Kalium und Zink ideal und wohlschmeckend.“

Gratis verkosten und testen:

Sowohl die Vitaldatenmessung als auch die Power-Drinks können im Reformhaus „Hauptsach‘ g’sund“ am verkaufsoffenen Sonntag, den 29. April von 13 – 17 Uhr ausprobiert werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.