Motörblöck – “Memory of Lemmy Tour 2018”


Datum/Zeit
29.12.2018 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
VAZ Burglengenfeld


special guest: FIGHT CLUB

Gegründet hat sich Motörblöck im Sommer 1994 als Tribute Band von Motörhead.
Somit ist Motörblöck die wohl älteste aktive Motörhead Tribute Band in Europa.

Seit nun mehr über 20 Jahren auf den Bühnen in Deutschland und Österreich unterwegs, zeigen die 3 Musiker Motörhead-Performance in perfekter Form.
Motörblöck, wie der Name unschwer erkennen lässt, spielen ausschließlich Musik der englischen Kultband Motörhead.

Motörblöck versuchen so nah am Original zu sein, wie nur möglich. Von allen offiziellen Alben werden einige Songs gespielt, was sich mittlerweile in einer riesigen Songauswahl widerspiegelt.
Motörblöck spielen u.a. die Motörhead Klassiker wie „Bomber“, „Overkill“, „Killed by Death“, Ace of Spades“ aber auch neue Stücke wie Rock Out“ und viele mehr.
Die Besetzung ist immer noch die erste seit über 20 Jahren: Helmut “Lemmy” Roppert am Bass, Gitarre Rainer “Phil” Leist und Markus “Mikkey” Jobst an den Drums.
Die Live-Tour 2018 widmen wir in Gedenken an Lemmy Kilmister, der am 28.12.2015 leider verstorben ist.
„Memory of Lemmy Tour 2018“
Fazit: Für jeden, der Lemmys Motörhead mag, ist “ Motörblöck “ Pflicht.

FIGHT CLUB:
HAIRY FACES? SHAVED ARMPITS? – NO WAY!
THAT’S WHAT REAL MEN LOOK LIKE!

Zurück zu den Whiskey getränkten Wurzeln ihrer treulosen Väter bringen uns FIGHT CLUB, ein Haufen herumstreunender Rebellen, denen das Wort Anachronismus merklich am Spandexhintern vorbeigeht. Ein Universum aufspannend, in dem nie ein Nirvana vorkam, reißen sie auf ihrem Höllenritt alles mit in den Moshpit, was nicht bei 6-6-6 von der Mutti ins Mädchenzimmer gesperrt wurde. Die Party beginnt auf der Bühne und endet Backstage niemals.

Du hast fürs erste genug von Cajons streichelnden Hipstern? Bei der FIGHT CLUB – ARMY kommt der Bart ab! Mat, Wes, Drake, Johnny und Jo eröffnen das Feuer und drehen dazu die Marshalls auf elf.

Neben einer authentischen Bühnenshow kommt natürlich auch die Performance bei den exzellent dargebotenen Genre-Klassikern keineswegs zu kurz. Schließlich sind hier Recken am Werk, die die 80er wie Muttermilch aufgesogen haben und auch seitdem kaum einer geregelten Arbeit nachgegangen sind.

Telefonischer Kartenservice 0941- 466160
Karten im Internet: www.mittelbayerische.de/tickets
Vorverkaufsstellen: Mittelbayerischer Kartenvorverkauf im DEZ, in der Tourist-Info und im DB-Reisebüro im Hauptbahnhof in Regensburg, im Buch und Spielladen am Marktplatz 10 in Burglengenfeld, in den MZ-Geschäftsstellen Schwandorf, Kelheim und Cham
sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Lade Karte....

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.