Betäubungsmittel beschlagnahmt

Polizeiinspektion Schwandorf – 23.11.2021 –

Schwandorf …

Betäubungsmittel beschlagnahmt …
Am 22.11.2021 wurde ein polizeibekannter Schwandorfer in der Fischseestraße einer Personenkontrolle unterzogen. Bei der Durchsuchung des 34-jährigen konnten die Beamten in seiner Jackentasche eine geringe Menge Heroin auffinden und beschlagnahmen. Den Schwandorfer erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

E-Scooter entwendet
Am 20.11.2021 im Zeitraum von 17:30 Uhr und 18:00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter einen E-Scooter der Marke Wind Mibility in der Farbe blau, der von einem 14-jährigen in der Breiten Straße vor einem Drogeriemarkt abgestellt wurde. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 280 EUR. Sachdienliche Hinweise hierzu an die Polizeiinspektion Schwandorf unter 09431/4301-0.

Wackersdorf

Verkehrsunfall
Eine 36-jährige Wackersdorferin befuhr mit ihrem Ford Puma am 22.11.2021, gegen 08:15 Uhr, die Kreisstraße SAD 9. Als die Wackersdorferin nach links in die Föhrenstraße abbiegen wollte, übersah dies eine dahinter befindliche 32-jährige aus Cham. Diese fuhr mit ihrem Ford Fiesta auf das Fahrzeug der Wackersdorferin auf. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. An beiden Pkw entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 8000 EUR.