Die Staudengärtnerei am Augustenhof Burglengenfeld

Lokale Produkte – naturnah produziert!

BURGLENGENFELD (sr). Michael Seidl hat klare Vorstellungen und jede Menge leidenschaftliche Tatkraft. Der Diplom-Ingenieur für Gartenbau (FH) eröffnete seinen Baum- und Gartenpflegebetrieb 2014.

Michael Seidl freut sich auf Ihren Besuch. Foto: ms gartenbau

Drei Jahre später wurde dieser um eine einzigartige Staudengärtnerei am Augustenhof erweitert. Seidl ist ein Gartenbauspezialist mit Fachwissen – modern, zeitnah, überzeugt.
Mehrjährige, winterharte Blütenstauden, Gräser, Kräuter, Teepflanzen: In der Staudengärtnerei von Michael Seidl hat man unter rund 800 verschiedenen Stauden die Qual der Wahl. Der Großteil der Pflanzen kommt aus naturnaher und eigener Herstellung und ist dem Oberpfälzer Klima gut angepasst. Die Vielfalt der Stauden zeigt sich nicht nur in den Wuchsformen und -größen, sondern auch in faszinierenden Formen und Farben der Blüten, Blätter und Samenstände.

Die Möglichkeiten der Gestaltung und der Kombination unterschiedlicher Arten und Sorten gestalten sich hier grenzenlos.

Michael Seidl weiß Bescheid, welche Staude am besten wo wächst. „Der richtige Standort ist das A und O – ob sonnig oder schattig, trocken oder freucht, man wird an den Pflanzen viel Freude haben, wenn sie am richtigen Ort gepflanzt werden.“ Die fachliche Beratung, was den Pflanzort oder kombinierte Pflanzarrangements betrifft, ist inklusive. Wer besondere Wünsche hat, für den kann Michael Seidl nicht vorrätige Stauden oder Bäume und auch Sträucher bestellen.

Auf der Facebookseite findet man viele farbenfrohe Impressionen. Das gesamte Sortiment ist unter www.stauden-augustenhof.de übersichtlich aufgelistet. Empfehlenswert ist jedoch ein Besuch in der Staudengärtnerei am Augustenhof. Empfangen wird Sie ein Meer aus bunten Staudenblüten – dabei steht Michael Seidl gerne für eine Beratung zur Verfügung.