HÖHBAUER – Fenster, Türen, Wintergärten

HÖHBAUER-Werk in Luhe-Wildenau. Foto: HÖHBAUER GmbH

LUHE-WILDENAU (sr). Die HÖHBAUER GmbH aus Luhe-Wildenau in Bayern zählt seit über 65 Jahren und inzwischen mit einer Belegschaft von rund 330 Mitarbeitern zu den führenden Produzenten hochwertiger Bauelemente wie Fenster, Türen und Wintergärten in Kunststoff, Kunststoff-Aluminium, Holz und Holz-Aluminium.
Mit der Herstellung von Rollladenkästen, der Entwicklung dezentraler Lüftungsgeräte sowie dem Vertrieb von Aluminium-Haustüren ist HÖHBAUER in weiteren wichtigen Geschäftsfeldern präsent.
Qualitätsbestrebungen und Innovationen wurden bereits mit diversen Auszeichnungen honoriert, z.B. mit dem „Bayerischen Qualitätspreis“, dem „1. Deutschen Marketingpreis“ und einem „Bundespreis“.

Eigene Forschung und Entwicklung
Am Markt für Bauen und Renovieren stellt die HÖHBAUER GmbH sich einer Vielzahl von Anforderungen und Einflüssen. Allem voran stehen die Erwartungen von Bauherren und Architekten an Design und Funktion von Fenstern und Türen. „Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden und gleichzeitig ein sehr hohes Qualitätsniveau zu gewährleisten, setzen wir auf eigene Forschung und Entwicklung in unserem Werk in Luhe-Wildenau“, so Ge-schäftsführer Christoph Höhbauer.

Alles aus einer Hand
Das beste Fenster und die schönste Haustür sind nur dann ihren Preis wert, wenn sie auch sauber und nach den technischen Vorgaben montiert werden. Die Kundenzufriedenheit steht bei HÖHBAUER im Mittelpunkt und so bietet der Produzent die komplette Dienstleistung rund ums Produkt mit an. Kompetente Außendienstmitarbeiter und Aufmaßtechniker beraten vor Ort, erfahrene und geschulte Monteure wissen auch anspruchsvolle Installatio-nen umzusetzen – und ein Kundendienst steht im Bedarfsfall auch zur Verfügung.