Galileo: Schreibwaren, Geschenkartikel & Postfiliale

Das freundliche Lächeln ist gratis!

BURGLENGENFELD (lz). Diana Casallas-Gründing strahlt. Verkaufen und den Kundinnen und Kunden behilflich sein, liegt ihr im Blut – sie ist immer gerne im Geschäft. Jederzeit hat sie ein Lächeln im Gesicht, denn Freundlichkeit gehört bei Schreibwaren Galileo gratis mit zum Service.

Seit April 2019 hat der Schreibwarenladen in der Regensburger Straße eine neue Inhaberin. Diana Casallas-Gründing ist schon fast zwei Jahrzehnte in Deutschland, sie stammt aus Kolumbien.

„Mein Team und ich arbeiten sehr gern zusammen, bei uns herrscht immer eine lockere Atmosphäre, das merkt auch die Kundschaft. Beratung wird großgeschrieben.“ Seit einem halben Jahr gibt es durchweg positive Feedbacks, das Geschäft brummt: Neben einem breit gefächerten Schreibwaren-Sortiment sowie Büroartikel bietet Casallas-Gründing viele schöne Glückwunschkarten, Geschenkartikel sowie -verpackungen. Neu zur Warenpalette gehört jetzt auch Schmuck. Schreibwaren Galileo verfügt im Hof über drei Parkplätze, „was viele noch gar nicht mitbekommen haben“, schmunzelt die Burglengenfelderin. Sollten diese einmal belegt sein, ist der Weg vom Parkhaus aus nicht weit. „Wir liegen einfach zentral und sind super erreichbar.“

Mit Postdienstleistungen und dem Postbankservice (Bargeld bis 1500.- €), Postident, Western Union und Bargeldtransfer bietet Schreibwaren Galileo weitere wichtige Serviceleistungen an. Daneben runden Kuverts in allen Größen und Formen sowie Verpackungsmaterial das Angebot ab. Auch eine Annahmestelle für Lotto Bayern findet man hier, sowie Tabakwaren und Zeitschriften.
So deckt das Galileo weiterhin in der Innenstadt Burglengenfelds wichtige Servicebereiche ab, die jedermann braucht.
In der bevorstehenden Adventszeit ergänzen Diana Casallas-Gründing und ihr Team die Serviceleistungen durch kundenfreundliche, längere Öffnungszeiten.

Auch am Verkaufsoffenen Sonntag, den 24. November 2019, ist von 13 bis 17 Uhr geöffnet (Postfiliale geschlossen).