verbraucher-info - 18.07.2018

Kindergeld einfacher und schneller online beantragen

• Ab sofort können Eltern ihr Kindergeld bequem und schneller online beantragen. • Die Antragstellung kann jederzeit und überall erfolgen

maxhütte-haidhof - 04.07.2018

E-Ladesäulen an der Stadthalle und am Bahnhof liefern Strom für Fahrzeuge

Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank hat nun zusammen mit IT-Beauftragten Christoph Stangl und Bayernwerk-Kommunalbetreuer Daniel Pangerl (Foto hinten) die erste

verbraucher-info - 03.07.2018

TK, Start-up und acht Kliniken in Deutschland wollen die Frühchen-Versorgung verbessern

HAMBURG (tk). Mit einem gemeinsamen Projekt wollen die Techniker Krankenkasse (TK), das Stuttgarter Start-up “Babybe” und acht Kliniken in Deutschland

burglengenfeld -

Präventionstage 2018 in der Stadthalle Burglengenfeld

Drogenbeauftragte der Bundesregierung kommt zur Eröffnung BURGLENGENFELD (sr). Die Stadt Burglengenfeld präsentiert am 10. und 11. Juli 2018 ein ambitioniertes

verbraucher-info - 17.05.2018

Cannabis-Report 2018 der Techniker Krankenkasse

Zum aktuellen Cannabis-Report, den die Techniker Krankenkasse (TK) in Berlin vorstellte, äußert sich Christian Bredl (Leiter der TK-Landesvertretung Bayern) wie

verbraucher-info - 11.05.2018

Kompetent als Patient – optimal behandelt

Kostenfreie Kurse in München … MÜNCHEN (sr). Wie finde ich die passende Klinik? Welcher Arzt ist der richtige für mich

verbraucher-info - 09.04.2018

Bayern: 11 Milliarden Euro 2018 für die Krankenhäuser

MÜNCHEN (sr). Krankenkassen und Krankenhausträger in Bayern haben sich auf einen neuen Landesbasisfallwert geeinigt. Er steigt im Vergleich zu 2017

verbraucher-info - 02.04.2018

Fernsehen und Onlinekonsum rauben Bayern die Nachtruhe

MÜNCHEN (sr). Fast 60 Prozent der Bayern, zehn Prozent mehr als im Bundesschnitt, finden abends häufig nicht in den Schlaf,

nachrichten - 04.01.2018

Pflegende Angehörige: Entlastung durch Smart-Tech in der Pflegeversicherung

MÜNCHEN (sr). “Wir dürfen die pflegenden Angehörigen nicht aus den Augen verlieren”, warnt Christian Bredl, Leiter der Landesvertretung Bayern der

branchen-spezi - 06.07.2017

App gegen Essstörung startet in Bayern …

… Sieben Esslöffel Müsli, 150 Gramm Joghurt und ein halber Apfel. Unauffällig tippt Louisa ihr Frühstück vor der Vorlesung in

verbraucher-info -

Während der Arbeitslosigkeit verreisen – was ist zu beachten?

Arbeitslose Menschen haben keinen grundsätzlichen Urlaubsanspruch, können aber dennoch nach vorheriger Zustimmung der Arbeitsagentur verreisen. Wenn die Zeit der Abwesenheit

verbraucher-info - 28.06.2017

Mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt für Langzeitarbeitslose im Landkreis Schwandorf

Der Startschuss fiel im Sommer 2015 SCHWANDORF (sr). Jetzt geht das ursprünglich auf zwei Jahre angelegte ESF-Bundesprogramm zur Bekämpfung der

branchen-spezi - 12.06.2017

Mit der richtigen Bewerbung zum Erfolg

SCHWANDORF (sr). „Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance“, stellt die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für

verbraucher-info - 08.06.2017

Jobcenter im Landkreis Schwandorf führt elektronische Akte ein

Ab 26. Juni 2017 führt das Jobcenter im Landkreis Schwandorf die so genannte elektronische Akte ein. Was bedeutet das? Günter

verbraucher-info - 27.04.2017

Agentur für Arbeit – Telefon-Aktionstag

Telefon-Aktionstag zum Thema Wiedereinstieg in den Beruf Schwandorf/Amberg/Cham. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um

branchen-spezi - 06.04.2017

Frühjahrsmesse Städtedreieck in der Stadthalle Teublitz

Verbraucher-Messe vom 22. bis 23. April 2017 mit attraktivem Gewinnspiel! TEUBLITZ (lz). Es ist mal wieder so weit: Die regionale Wirtschaft

verbraucher-info - 04.04.2017

Oster-Tipp: Hühnerei statt Schoko-Ei

Einmal drei sind gesünder als dreimal eins München, 4. April 2017. Als Großmutter noch Kind war, lagen in den Osternestern

verbraucher-info - 28.03.2017

Mit Teilzeitausbildung neue Azubis

Der Fachkräftemangel erfordert innovative Lösungen. Eine interessante Möglichkeit für Firmen auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften ist die Teilzeitausbildung. Schwandorf/Amberg/Cham.

verbraucher-info - 20.03.2017

Über 60-jährige erhalten mindestens fünf verordnete Medikamente

Jeder dritte Bayer über 60 Jahre erhält mindestens fünf verordnete Medikamente In Bayern nimmt jeder achte TK-Versicherte regelmäßig fünf oder

verbraucher-info - 14.03.2017

Fehltage in Bayern durch Rückenschmerzen

Rücken: Zahl der Fehltage in Bayern 25 Prozent unter dem Bundesschnitt Mit durchschnittlich 62 Krankheitstagen je einhundert Berufstätige verursachten Rückenschmerzen

verbraucher-info - 06.03.2017

Zum Internationalen Frauentag – NGG fordert Lohngerechtigkeit

Im Kreis Schwandorf 87 Prozent aller Teilzeit-Jobs in Frauenhand Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? Davon ist ein Großteil der arbeitenden

verbraucher-info - 18.02.2017

Schwerbehinderte Menschen beschäftigen

Meldepflicht für Betriebe bis 31. März 2017 Für private und öffentliche Arbeitgeber, die über mindestens 20 Beschäftigungsmöglichkeiten verfügen, ist gesetzlich

branchen-spezi - 09.01.2017

Der neue Internetauftritt der Bundesagentur für Arbeit

SCHWANDORF/D (sr). Zeitgemäße Optik, klare Navigation, großes Informationsangebot: www.arbeitsagentur.de präsentiert sich seit kurzem in einem neuen Design. Das Onlineportal der

branchen-spezi - 02.01.2017

Tinnitus-App auf Kassenrezept

BAYERN (sr). Rund 11.000 Bayern waren vergangenes Jahr wegen Ohrbeschwerden arbeitsunfähig. Laut Techniker Krankenkasse (TK) fehlten die Betroffenen deshalb knapp

branchen-spezi - 05.12.2016

#SmartHealth: Online mit Arzt kommunizieren in der Zukunft …

Vier von zehn Bayern können es sich vorstellen beziehungsweise nutzen es bereits: Den Arzt via heimischen Bildschirm zu kontaktieren oder

branchen-spezi - 23.11.2016

Hilfe für Eltern in Bayern mit chronisch kranken Kindern

MÜNCHEN. Rund 100.000 Kinder in Bayern sind von Asthma betroffen, so der aktuelle bayerische Kindergesundheitsbericht. “Das ist nicht nur für

verbraucher-info - 11.11.2016

Bayern: 30 Kinder hoffen auf lebensrettendes Spenderorgan

Bayern: 30 Kinder hoffen auf lebensrettendes Spenderorgan – höchste Zahl seit 2010 MÜNCHEN (sr). 30 junge Patienten unter 18 Jahren

branchen-spezi - 10.11.2016

Internet- und Mediensucht: Die Krankheiten der Zukunft?

Techniker Krankenkasse informiert … Online-Spiele und soziale Netzwerke haben für Kinder und Jugendliche Suchtpotential. “In der digitalen Welt von heute

branchen-spezi - 02.07.2016

Bayern nur an dritter Stelle

Bayern nur Dritter: Ärzte nutzen digitale Chancen zum Bürokratieabbau noch zu wenig MÜNCHEN (tk). Einen Flug buchen, Treffen mit Freunden

branchen-spezi - 10.09.2015

Der Kreis Schwandorf steht auf Milch

„Gute Milch muss ihren Preis haben“, sagt NGG-Geschäftsführer Rainer Reißfelder. Die Beschäftigten in der Milchverarbeitung sollten auf ein gutes Einkommen