„Bei der Allfinanz DVAG sind die Kunden bestens aufgehoben!“

Robert Wagner, Regionaldirektion Allfinanz Deutsche Vermögensberatung AG. Foto: Julia Krempl

Finanzdienstleister Robert Wagner im LOKAL-Gespräch

BURGLENGENFELD (lz). Gut abgesichert zu sein und die eigene Finanzsituation optimal geregelt – das lässt einen gut schlafen.
Leider ist es bei vielen Menschen nicht so und sie machen sich Sorgen – über das „Wenn“, das im normalen Menschenleben einfach nicht zu kalkulieren ist: Was passiert, wenn ich einen Unfall habe, wenn ich nicht mehr arbeiten kann, wenn die eigene Rente einmal nicht zum Leben ausreichen wird? Da ist es von Vorteil, wenn man jemanden an der Seite hat, der sich mit Finanzen und dem schier unübersehbaren Angeboten in diesem Dienstleistungsdschungel auskennt.
So einer ist Robert Wagner mit der Allfinanz DVAG in der Regensburger Straße 38 b . Der 54-Jährige betreut zusammen mit seinem Team ca. 2400 Privat-  und über 400 Gewerbe- und Landwirtschaftskunden. Das sind stolze Zahlen und sie kommen nicht von ungefähr, denn Wagner ist mit viel Leidenschaft für seine Kunden tätig.

LOKAL: Herr Wagner, was unterscheidet Ihr Angebot der Allfinanz DVAG von anderen Finanzdienstleistern?
Robert Wagner: Bei uns ist der Name Programm. Es gibt keinen Sparten- oder Produktverkauf, sondern unser Ansatz ist sozusagen ganzheitlich und richtet sich ganz nach den Bedürfnissen der Kunden. Wir beraten in allen Finanz-, Versicherungs- und Vermögensbereichen und möchten optimale Komplett-Lösungen erarbeiten.

LOKAL: Das klingt zunächst sehr gut. Aber wie werden Sie konkret  diesem Anspruch gerecht?
Wagner: Wir nehmen uns Zeit und befassen uns sehr intensiv mit der individuellen Situation der Kunden. Alle Details werden analysiert. Erst danach sprechen wir eine Empfehlung aus, welche Anlagen oder Verträge im Versicherungs- oder Vermögensbereich beibehalten werden sollten und welche nicht mehr optimal sind.

LOKAL: Das ist also wie beim TÜV?
Wagner (lacht): So könnte man es ausdrücken. Alle Finanzaspekte werden einmal professionell durchgecheckt.

LOKAL: Sind Sie denn streng an Ihre Vertragspartner gebunden?
Wagner: Selbstverständlich! Aber: wir als Vermögensberater der Allfinanz sind frei in der Entscheidung, welche Produktlösungen wir für unsere Kunden anbieten. Da gibt es keinerlei Vorgaben! Vielmehr sollen unsere Empfehlungen für die Kunden sitzen wie ein maßgeschneiderter Anzug.

LOKAL: Aber es stehen doch trotzdem nur bestimmte Vertragspartner zur Verfügung. Sie vermitteln nicht einfach alles, was am Markt ist …
Wagner: Das ist auch nicht erforderlich, unsere Vertragspartner sind die Crème in der Finanzdienstleistungsbranche. Alle sind Premiumanbieter in ihrem Segment, egal ob im Bank-, Bauspar-, Versicherungs- oder Investmentbereich. Diese ersten Adressen stehen Privat- oder Firmenkunden gleichermaßen zur Verfügung.

LOKAL: Das hört sich alles wirklich sehr vielversprechend an. Ihnen persönlich liegen die Kunden wohl auch am Herzen?
Wagner: Wissen Sie, ich bin seit 32 Jahren im Finanzdienstleistungsgeschäft. Ich habe viel Erfahrung und übe meinen Beruf gerne aus, und ja, bei mir sind die Kunden gut aufgehoben, was mir auch immer wieder bestätigt wird. Dieses Vertrauen ehrt mich und deshalb lasse ich in meinem Engagement auch nicht nach!