„Die Landschaft mit den Schuhsohlen erobern“

Foto: Gerhard Besenhard

Vorstellung des neuen „Wanderführer südliches Naabtal“ am 26. März 2019

BURGLENGENFELD (lz). Gerhard Besenhard aus Burglengenfeld hält es mit dem französischen Schriftsteller Georges Duhamel: „Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen.“ Schon lange ist der 47-Jährige für seine geführten Wanderungen durch das Oberpfälzer Jura bekannt, denn er möchte die Natur und ihre Schönheiten den Menschen näherbringen.

Bereits 2017 hat er einen Wanderführer für das Regental herausgegeben, jetzt beschreibt er in einem neuen Buch die schönsten Touren zwischen Kallmünz und Naabeck: Der Battenberg Gietl Verlag aus Regenstauf gab zahlreichen Nachfragen nach einem Wanderführer für das südliche Naabtal nach und beauftragte Gerhard Besenhard, das Wanderparadies für die Leserschaft zu erschließen.

„Ich besorgte mir eine Spiegelreflexkamera für die Fotos und ging die von mir vorher festgelegten Wanderrouten mehrmals ab, auch gemeinsam mit meiner Frau“, erzählt Besenhard. „Kamera und Schreibmaterial hatte ich immer dabei, um alles niederzuschreiben, die Wege und Besonderheiten in die Karten zu übertragen. Die Kartenrechte habe ich übrigens über die Bayerische Vermessungsverwaltung organisiert.“

Es entstand ein wunderbares Buch, mit dessen Hilfe sich Wander- und Naturbegeisterte wahrhaft ein Paradies mit den Schuhsohlen erobern können.
Es geht an Burgen und Schlössern vorbei, an den Hängen des Oberpfälzer Jura entlang. Man taucht in eine traumhafte Landschaft ein – durch dichte Wälder mit Naturdenkmälern, über Hügel und Berge oder am Naabufer entlang mit seinen idyllischen, lauschigen Plätzen.
„Die sehr unterschiedlichen Touren bieten etwas für jeden Anspruch“, so Besenhard. „Für denjenigen, der sehr lange Touren wandern will, lassen sich die einzelnen Strecken auch verbinden.“ Mit im Buch dabei sind eine detaillierte Karte und natürlich zahlreiche Bilder. „Ganz bewusst habe ich nur runde Touren beschrieben, damit man problemlos an den Startpunkt zurückkehrt, ohne sich Gedanken um den Transport machen zu müssen.“ Seit Mitte März ist der neue Wanderführer für 16,90 Euro im Buchhandel erhältlich.

Jetzt anmelden – nur noch wenige Plätze frei!
Die Buchvorstellung findet am 26. März 2019 um 19.00 Uhr im Buch- und Spielladen von Ingrid Nörl in Burglengenfeld statt. Sie wird musikalisch umrahmt von „De 3 Andern“. Der Eintritt beträgt 6.- €. Anmeldungen werden unter Tel. 09471 / 607062 entgegengenommen. Näheres zum Autor und den geführten Wandertouren findet man unter www.juratours.de oder auch auf Facebook.