2359 Euro für Therapiezentrum Theo

Zeitlarner legen sich für Theo ins Zeug

REGENSBURG/Zeitlarn (sr). 2359 Euro für das Therapiezentrum Theo und zehn wunderschön verpackte Weihnachtsgeschenke für Kinder kamen bei Spendenaktionen in Zeitlarn zusammen. Bürgermeisterin Andrea Dobsch hatte deshalb zur Spendenübergabe ins Rathaus geladen.

Dr. Catrin Nießen, Bürgermeisterin Andrea Dobsch, Christian Bucher, Christa Weiß und Petra Schitko (von links) bei der Spendenübergabe im Zeitlarner Rathaus. Foto: Engelbert Weiß

Dobsch hatte im Rathaus in Zeitlarn einen Christbaum aufgestellt. Daran hatte der vkm Regensburg Wunschsterne gehängt. Rathausbesucher nahmen die Sterne mit und erfüllten Wünsche für Kinder mit Behinderungen. Zehn wunderschön verpackte Geschenke konnte Dobsch nun an vkm-Vorsitzende Christa Weiß und Vorstandsmitglied Petra Schitko übergeben. „Damit können wir unseren kleinen Patienten und Mitgliedern zum Weihnachtsfest eine große Freude bereiten“, sagt Weiß und bedankte sich für das Engagement. In der Spendenbox beim Wunschbaum waren zusätzlich 109,20 Euro für das Therapiezentrum Theo.

Zugleich durfte die Vorsitzende des Vereins für körper- und mehrfachbehinderte Menschen zwei Schecks entgegennehmen: Dr. Catrin Nießen hatte eine private Facebook-Aktion gestartet. Über betterplace konnte die Kreis- und Gemeinderätin in wenigen Tagen 1000 Euro für Theo einsammeln. Direkt auf dem Vereinskonto ging aufgrund dieser Aktion eine weitere Spende von 250 Euro ein.

Einen Scheck über 1000 Euro übergab auch Christian Bucher aus Zeitlarn. Aus eigener Erfahrung wisse er, was Menschen beim Zusammensein mit Tieren alles lernen könnten, berichtete er. „Tiere geben so viel zurück!“ Deshalb spende er gerne für das Zentrum für tiergestützte Therapien, das in Zeitlarn gebaut werden soll.
Die Bauleitplanung dafür ist in vollem Gang, berichtet Bürgermeisterin Dobsch. Damit der vkm Regensburg das Therapiezentrum bauen kann, benötigt er insgesamt etwa drei Millionen Euro Spenden. Mehr als eine Viertelmillion ist bereits beisammen, berichtet Christa Weiß. Informationen zu einer großen Spendenaktion mit Verlosung, die noch bis Ende Januar 2022 läuft, gibt es im Internet unter www.theo-ostbayern.de.

Spendenkonten:
Sparda-Bank Ostbayern, IBAN: DE08 7509 0500 0000 4531 61 – BIC: GENODEF1S05
Sparkasse Regensburg, IBAN: DE72 7505 0000 0027 4223 51 – BIC: BYLADEM1RBG