Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Teublitz

Büchereileiterin Erika Reindl mit einigen jungen Bilderbuchkino-Besuchern. Foto: Stadt Teublitz

TEUBLITZ (sr). In der Teublitzer Stadtbücherei hat wieder ein Bilderbuchkino für Kinder ab vier Jahren stattgefunden.

Büchereileiterin Erika Reindl las die spannende Geschichte „Der Mäuseritter“ von Cornelia Funke und die Illustrationen von Anette Swoboda halfen dem jungen Publikum dabei, in die Welt von Mäuseritter Gawain von Grauschwanz einzutauchen. Dieser stellt sich der Katze Meg entgegen, die sich um die Mäuseplage in Ritter Tristans Burg kümmern soll.

Die Kinder in der Stadtbücherei wurden nicht nur bestens unterhalten, sondern lernten auch, dass Zusammenhalt und Tapferkeit oft wichtiger sind, als groß zu sein. Das Bilderbuchkino trägt dazu bei, Kinder auch schon in jungen Jahren für Bücher zu begeistern.