Diamantene Hochzeit von Rupert und Barbara Stollner aus dem Golddorf Ramspau

v.l.n.r.: Bürgermeister Siegfried Böhringer, Barbara und Rubert Stollner und 1. Vorsitzender des Tourismusvereins Regental e. V., Luc Denny. Foto: Markt Regenstauf

REGENSTAUF (sr). 60 Jahre verheiratet zu sein ist schon etwas Besonderes in der heutigen Zeit! „Ich habe jung geheiratet (mit 18), aber habe es nie bereut“, schwärmt Barbara Stollner beim Interview. Auch wenn die Ehe grundsätzlich glücklich war und ist, Hoch und Tiefs gehören dazu. Wichtig ist, viel Rücksicht aufeinander zu nehmen, beteuert das Paar. Die Fußballleidenschaft teilen sie beide und deshalb sind sie auch jeden Sonntag bei den Spielen der Enkel mit dabei.

Mittlerweile sind die beiden 78 (Barbara) und 82 (Rupert)Jahre alt und können mit Stolz auf ihre gemeinsamen 50 Jahre zurückblicken: Zu den eigenen vier Kindern sind im Laufe der Jahre zehn Enkelkinder hinzugekommen und sogar schon zwei Urenkel haben das Licht der Welt erblickt. „Da ist man als Oma oder Opa immer viel beschäftigt“, betont Betty Stollner.

Erst Ende 2016 hat Barbara Stollner nach 33 Jahren den Posten als Vorsitzende beim Tourismusverein Regental e. V. abgegeben. Vor allem der Kontakt zu den Gästen sei ihr besonders am Herzen gelegen, sagt sie. Der Aufbau des kulturellen Angebots ist federführend von ihr gestaltet worden.

„Wir danken Barbara Stollner für ihr Engagement im Tourismusverein und wünschen den beiden Jubilaren weiterhin viel Spaß mit den Enkeln und noch viele spannende Fußballspiele als Zuschauer“, fasst Bürgermeister Böhringer zusammen.