Gutscheine für das „Fifty-Fifty-Taxi“ im Bürgertreff

 

Bürgermeister Thomas Gesche, Taxiunternehmer Oliver Ehrenreich, Elisabeth Lorenz vom Kreisjugendring Schwandorf und Bürgertreffleiterin Tina Kolb stehen hinter dem „Fifty-fifty-Taxi“; Gutscheine dafür gibt es ab sofort auch im Bürgertreff am Europaplatz.

BURGLENGENFELD. Für jugendliche Nachtschwärmer wird die Heimfahrt per Taxi günstiger – und damit zu einer echten Alternative fürs „Taxi Mama“. Denn ab sofort sind die Gutscheine für das so genannte „Fifty-fifty-Taxi“ auch im Bürgertreff am Europaplatz erhältlich.

Das „fifty-fifty-Taxi“ ist eine Aktion des Kreisjugendrings Schwandorf. Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 21 Jahren können einzelne Gutscheine im Wert von jeweils 5 Euro erwerben, bezahlen aber nur 2,50 Euro. Die andere Hälfte tragen der Landkreis Schwandorf und Sponsoren. Die Tickets gelten Freitag- bis Sonntagabend (24 Uhr), an Vortragen gesetzlicher Feiertage sowie in den bayerischen Schulferien für alle Fahrten mit teilnehmenden Taxiunternehmen; Einstiegs- und Zielorte müssen im Landkreis Schwandorf liegen.

Neben dem sicheren Nachhauseweg werden die Jugendlichen preisgünstig bis direkt vor die Haustüre gefahren, da sich der Preis nach gefahrenen Kilometern und nicht nach Anzahl der Personen richtet. Daher bietet sich das “fiftyFifty-Taxi” besonders für Gruppen an, die sich den Fahrpreis teilen. „Vor allem müssen sich die Eltern keine Sorgen mehr machen, wenn ihre Kinder an Wochenenden abends in die Disco oder zu anderen Veranstaltungen aufbrechen“, erklärt Bürgertreffleiterin Tina Kolb. Sie empfiehlt den Eltern, die Gutscheine als Geschenk für Jugendliche zu kaufen. Nicht zu vergessen: Wer Gutscheine erwerben will, muss den Ausweis (des jugendlichen Nutzers) vorlegen.

Nach erfolgter Registrierung können weitere Gutscheine auch per Überweisung auf dem Postweg erworben werden. Weitere Infos und teilnehmende Taxiunternehmen finden Sie unter www.kjr-schwandorf.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.