Lothar Walz verabschiedet sich als Leiter der Seniorengymnastik

OB Feller und eine Vielzahl von SeniorInnen verabschiedeten Lothar Walz. Foto: Christine Bäuml, Mitarbeiterin im Elisabethenheim

SCHWANDORF (sr). Sport war und ist sein Leben. Vor 15 Jahren übernahm Lothar Walz die Leitung der Seniorengymnastik für den Seniorenbeirat Schwandorf. Seither sorgte er jeden Dienstagnachmittag dafür, dass die SeniorInnen in und um Schwandorf fit bleiben.

Die älteren Mitbürger waren stets mit Freude dabei und profitierten von seiner Erfahrung als ehemaliger Sportlehrer.
Mit Witz und Charme hielt er seine Gymnastikstunden und hatte immer ein offenes Ohr für die Wünsche seiner Teilnehmer.

„Wir werden alle nicht jünger und nun ist es an der Zeit, das Zepter weiterzugeben.“ so Lothar Walz.
Frau Elke Ryll, seine Nachfolgerin, ist bereits seit fünf Jahren stellvertretende Leiterin der Seniorengymnastik.

Zur Verabschiedung kam auch Oberbürgermeister Andreas Feller. Er wünschte Lothar Walz alles erdenklich Gute und bedankte sich für seinen jahrelangen Einsatz für die Fitness der SeniorInnen. Auch zahlreiche Turnerinnen und Turner waren bei der Verabschiedung mit dabei und schlossen sich den guten Wünschen des Oberbürgermeisters an.