Mit der Maxi-Maus auf Du und DU

Das Bild zeigt 2. Bürgermeister Franz Brunner mit dem Stadtmaskottchen Maxi-Maus mit ihrer Anleiterin. Foto: Stadt Maxhütte-Haidhof

Der FC Maxhütte-Haidhof organisierte auch dieses Jahr wieder zusammen mit der Stadt Maxhütte-Haidhof am Faschingsdienstag einen Kinder-Kehraus in der Stadthalle. Angeführt von der Jugendblaskapelle der FF Leonberg zog man anfangs mit Piratenschiff und Traktor vom Rathaus zur Stadthalle.

Mit der MAXI-Maus und MAXI-MAXI-Rufen ging es die Stadthalle mit einer Polonaise rauf und runter.

Im Spaßpalast in der Maxhütter Stadthalle wartete schon DJ Wolle auf das närrische Volk und heizte ihm kräftig ein. Auch Zweiter Bürgermeisterin Franz Brunner mischte sich unter das närrische Kindervolk.

Heiße Rhythmen und diverse Spiele wie Bobby-Car fahren standen für die Kinder auf dem Programm. Zudem trugen auch die RAINBOWS, die Burgritter und die Zumbis des SV Leonberg mit Tanzvorführungen ihren Teil bei. Die Kinder erhielten viel Applaus vom fasziniert zuschauenden Publikum.
Mehr Bilder gibt es auf der Homepage der Stadt: www.maxhuette-haidhof.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.