Neuanmeldung am Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium Nabburg

Foto: C. Schwab

NABBURG (sr). Schülerinnen und Schüler der vierten Jahrgangsstufe, die zum Schuljahr 2019/20 an das Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium übertreten wollen, können von Montag, 6. Mai, bis Donnerstag, 9. Mai, jeweils zwischen 08.00 und 17.00 Uhr sowie am Freitag, 10. Mai, zwischen 8.00 und 13.00 Uhr im Sekretariat der Schule angemeldet werden. Hierzu sind das Original des Übertrittszeugnisses sowie die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch zur Einsicht vorzulegen.

Das Anmeldeformular und die Anträge auf Bus- oder Zugbeförderung kann man bequem vorab auf der Schulhomepage (www.jas-gymnasium.de) ausfüllen, wodurch sich bei der Anmeldung die Wartezeit vor Ort verkürzt. Auf der Homepage sind zudem die Anmeldungen zum Wahlunterricht, zum Instrumentalunterricht sowie zur Ganztagsschule zu finden. Die Anmeldung am Gymnasium ist auch nötig, wenn ein Kind den Probeunterricht absolvieren soll. Dieser findet von Dienstag, 14. Mai, bis Donnerstag, 16. Mai, am Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium statt.

Eltern, die Interesse am Angebot der Offenen Ganztagsschule haben, können deren Räumlichkeiten bei der Anmeldung besichtigen. Von Montag bis Donnerstag steht an den Nachmittagen zudem das Betreuungspersonal der OGS für weitere Informationen zur Verfügung.
Zu allen Bereichen der Schulanmeldung finden sich auf der Schul-Homepage zusätzliche Einzelheiten. Auskünfte erteilt zudem die Schulleitung unter (0 94 33) 20 32 40.