„Souverän – Kompetent – Entspannt“

Vorträge für Frauen im gesamten Landkreis Schwandorf

SCHWANDORF/Lkr.(sr). Mit verschiedenen Workshops und Vorträgen nur für Frauen wollen die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises, Helga Forster, und die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Schwandorf, Dorothea Seitz-Dobler, allen interessierten Frauen das Rüstzeug für ein kompetentes, selbstbewusstes Auftreten in der Politik, im Beruf, im Ehrenamt oder in der Freizeit geben.

Dorothea Seitz-Dobler (links) und Helga Forster laden alle interessierten Frauen zu den Vorträgen der Reihe „Souverän – Kompetent – Entspannt“ ein. Foto: Stephan-Park

Bei einem Entspannungskurs und einem Vortrag zur Resilienz können die Teilnehmerinnen neue Kraft für die Herausforderungen des Alltags tanken.

Die Veranstaltungsreihe startet mit dem „Workshop zur Entspannung und zum Wohlbefinden“ am Dienstag, den 5. April 2022, um 19 Uhr im Bürgertreff Burglengenfeld, Europaplatz 1. Mit wirkungsvollen Entspannungs- und Atemübungen führt die erfahrene Yogalehrerin Gabriele Efferz durch den Abend. Eine bewusste Reise durch den Körper bringt innere Ruhe und Leichtigkeit.

Weiter geht es am Dienstag, den 26. April, um 19 Uhr mit dem Vortrag „Resilienz ist innere Kraft und Stabilität“ mit der Heilpraktikerin Konstanze Schuierer. Hier geht die versierte Referentin darauf ein, wie Frauen ihren Alltag auch in Krisenzeiten meistern und die innere Balance finden. Der Vortrag findet im Mehrgenerationenhaus in Maxhütte-Haidhof, Regensburger Straße 20, statt.

Der Abend mit Dorothea Seitz-Dobler, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, am Mittwoch, den 27. April, um 19 Uhr im Mehrgenerationentreff in Oberviechtach, Am Sandradl 24, soll Tipps für die richtigen Bewerbungsstrategien geben. „Bewerbungen, die neugierig machen“ – ist der Vortrag überschrieben. Die Arbeitsmarktexpertin wird zeigen, was erfolgreiche Bewerbungen ausmacht und wie die Bewerbungsunterlagen am besten gestaltet werden.

Den Abschluss bildet die Business Coach Birgit Barth mit ihrem Vortrag „Selbstmarketing für Frauen: Präsent-weiblich-souverän“ am Dienstag, den 17. Mai, um 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf, Hauptstraße 15. Die erfahrene Trainerin zeigt, wie die die Persönlichkeit und eigene Ausstrahlung geschult werden können und so zum privaten und beruflichen Erfolg beitragen.

Alle Vorträge sind in Präsenz geplant und finden unter den jeweils aktuell gültigen Corona-Bestimmungen statt. Sollten keine Präsenzveranstaltungen möglich sein, sind alle Vorträge als Online-Kurse möglich.

Die Vortragsreihe findet in Kooperation mit dem Verbund der Volkshochschulen im Landkreis Schwandorf und der Volkshochschule der Stadt Schwandorf statt. Alle Vorträge sind kostenlos. Anmeldungen nimmt Claudia Klee, Telefon 09431 200-251 oder per Mail an claudia.klee@arbeitsagentur.de entgegen.