Spenden für Humedica

Ehrenamtliche Mitarbeiter der Hilfsorganisation Humedica nehmen die am JAS-Gymnasium Nabburg gesammelten Geschenkpäckchen entgegen und transportieren diese zeitnah in die entsprechenden Projektländer. Foto: M. Fischer

NABBURG (sr). Im Dezember wird alljährlich die Humedica-Spendenaktion am Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium Nabburg durchgeführt. Bei Humedica handelt es sich um eine internationale Nichtregierungsorganisation, die seit ihrer Gründung im Jahr 1979 in über 90 Ländern unserer Erde humanitäre Hilfe leistet.

Ziel der Arbeit von Humedica ist es, Menschen zu helfen, die durch Katastrophen oder strukturelle Armut in Not geraten sind. Die SMV am Nabburger Gymnasium organisiert dabei mit großem Engagement wichtige Alltagsgegenstände und auch Freizeitartikel, die in den einzelnen Klassen gesammelt werden. Das JAS fungiert dabei als lokaler Partnerorganisator.