App „BA-mobil“ bietet nun noch mehr Funktionen

SCHWANDORF (sr). „Die Zeiten in denen Kundinnen und Kunden der Agentur für Arbeit alle Anliegen vor Ort klären mussten, sind längst vorbei. Dank der eServices der BA und der Smartphone App „BA-mobil“ können zahlreiche Anliegen bequem von zuhause oder unterwegs erledigt werden.

Seit der Veröffentlichung von „BA-mobil“ vor einem Jahr ist das Programm noch weiter verbessert worden und bietet mittlerweile zahlreiche Funktionen an“, sagt Silke Grimm, Vorsitzende der Agentur für Arbeit Schwandorf.

Kundinnen und Kunden können nun unter anderem Termine vereinbaren sowie Stellenempfehlungen, Vermittlungsvorschläge und Bescheide einsehen. Auch Nachrichten an die Agentur können über die App einfach verschickt werden. „Die App spart den Kundinnen und Kunden viel Zeit, da sie statt persönlich vorzusprechen oder üb er die Hotline anzurufen direkt die wichtigsten Informationen einsehen können“, so Silke Grimm weiter. Die Entwicklung der App ist noch nicht abgeschlossen. Anhand des Kundenfeedbacks wird sie kontinuierlich um neue Funktionen erweitert.

Die App richtet sich an alle, die ein BA-Benutzerkonto (Profil) und einen persönlichen Ansprechpartner in ihrer Agentur für Arbeit haben. „BA-mobil“ kann im Apple App Store und im Google Play Store über QR-Codes bequem heruntergeladen werden.

Nähere Informationen stehen online auf:
www.arbeitsagentur.de/arbeitslosengeld/app-ba-mobil?