Vier neue Auszubildende im Bulmare

Die Geschäftsführer Karl Karner (re.) und Reiner Beck (li.) begrüßten mit kaufmännischer Leiterin Simone Seelos die neuen Auszubildenden Ruslan Bunkovskii, Csaba Molnār, Konstantin Hubmann und Maximilian von Wichtingen. Foto: Michael Hitzek

BURGLENGENFELD (sr). Verstärkung für das Team des Bulmare: Vier Auszubildende haben die Geschäftsführer Karl Karner und Reiner Beck jetzt offiziell im Wohlfühlbad begrüßt. Ruslan Bunkovskii (Schwandorf) und Csaba Molnār (Burglengenfeld) absolvieren die Ausbildung zum Koch, Konstantin Hubmann (Regensburg) und Maximilian von Wichtingen (Ebermannsdorf) wollen Fachangestellte für Bäderbetriebe werden.

„Wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit bekommen haben, diese vier jungen Menschen ausbilden zu dürfen“, sagte Reiner Beck. Um die Ausbildung der Nachwuchs-Köche kümmert sich Bulmare-Küchenchef Bastian Beck, die künftigen Fachangestellten für Bäderbetriebe nimmt Markus Süß unter seine Fittiche.

Bei der Revision konnten die jungen Männer bereits Fleiß und Einsatzkraft unter Beweis stellen. „Die neuen Kollegen haben einen guten Eindruck bei uns hinterlassen“, so kaufmännische Leiterin Simone Seelos.