Wifo: „Wir lassen Sie nicht im Regen stehen“

Stellten die Aktion „Wir lassen Sie nicht im Regen stehen“ vor (v.li.): Christian Kühlinger, Dominik Hitzek, Christian Schmeißner, Elisabeth Albrecht, Harald Braun, Ingrid Nörl, Bernd Fischer und Hans-Peter Ehrenreich vom Wirtschaftsforum. Foto: Stadt Burglengenfeld

BURGLENGENFELD (sr). Wer beim Einkaufen in Burglengenfeld vom plötzlichen Regen überrascht wird, kommt künftig trotzdem trockenen Fußes nach Hause oder zum parkenden Auto: Unter dem Motto „Wir lassen Sie nicht im Regen stehen“ hat das Wirtschaftsforum 250 Regenschirme angeschafft, die sich Kunden in den teilnehmenden Geschäften ausleihen können.

In der Oberpfalz soll es ja durchaus öfter mal vorkommen, dass es regnet. Und meistens dann, wenn man gerade keinen Schirm dabei hat. In diesem Fall helfen nun die teilnehmenden Geschäfte des Wirtschaftsforums mit den neuen Leihschirmen aus. „Mit dieser freundlichen Geste wollen wir deutlich machen, wie wichtig uns unsere Kunden sind“, sagt Wifo-Vorsitzender Bernd Fischer. Und: „Einkaufen in Burglengenfeld ist eben wie jedem Wetter ein Erlebnis.“

Die Schirme sind mit Wifo-Logo und der Aufschrift „Leihschirm“ gekennzeichnet. Sie können und sollen bei Gelegenheit dann wieder in einem der teilnehmenden Geschäften abgegeben werden, damit auch andere Kunden in den Genuss des Wifo-Services kommen.

Gestaltung und Bestellung der Schirme hat das Burglengenfelder R1-Werbestudio – natürlich Wifo-Mitglied – übernommen. Aktuell sind die Mitglieder der Vorstandschaft des Wirtschaftsforums dabei, die Schirme in den Geschäften zu verteilen.

Zum Auftakt der Aktion sind folgende Geschäfte und Restaurants dabei (weitere sollen folgen):

Optik Schildhauer, EP Schmeißner, Karl Mode, Zum Jozef, Salon Ried, Therapiezentrum Braun, Wein à la Karg, Apart – Mode auf der Haut, Jeansshop Karl, Gärtnerei Fischer, Metzgerei Meindl, Fischer Fußfit, zum Kare, Der Buch- und Spielladen, Haushaltswaren Fuchs, Gasthof und Hotel 3 Kronen, Lautenschlager Fashion & Home, Modeparadies, Sonnen-Apotheke, Sanitätshaus Nimbs, Haus des Kindes, Röhr Optik-Uhren-Schmuck, Bistro Sowieso, Schuh im Hof, Bäckerei Albrecht, Burg-Apotheke, Löwen-Apotheke, Trattoria Aroma, Uhren Schmuck Rappl, Spielwaren Nußstein, Karl & Co., Bulmare – Das Wohlfühlbad, Metzgerei Schneider, Foto Wach, Biomarkt, Hörgeräte Reichel, Michaelas Beauty Studio, WIP – genuss für alle sinne, Buchhandlung am Rathaus, Auto-Reparatur Biersack, Wollzeit, Haarstudio Houswitschka, Fahrschule Spitzner, kreativ & mehr, Bäckerei Schmid, Das Futterhaus, Schreibwaren Ulrich, Hauptsach‘ g’sund.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.