Aktuelle Delikte Lkr. Schwandorf und Umgebung … 10.3.2018

Neueste Pressemitteilungen und Berichte der Polizei-Inspektionen
aus dem Landkreis Schwandorf und Umgebung vom 10.3.2018 …

 

PI SCHWANDORF vom 10.3.2018

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Am 09.03.2018 ereignete sich gegen 17.25 Uhr in Schwandorf, Industriestraße, ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.
Ein 18-jähriger kam mit seinem Opel Vectra bei nasser Fahrbahn in der Kurve ins Schleudern und krachte gegen zwei geparkte Minis auf einem Autohausgelände. Am eigenen Fahrzeug entstand Sachschaden i.H.v. 2000 €, an den beiden anderen i.H.v 30 000 €. Der Verursacher kam leicht verletzt ins Krankenhaus Schwandorf. Sein Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Unfallflucht oder Sachbeschädigung ???
Am 09.03.2018 parkte eine 33-jährige ihren schwarzen 1er BMW in der Keplerstraße. Zwischen 8 Uhr und 10 Uhr wurde ihr Fahrzeug beschädigt. Sie stellte fest, dass ein Unbekannter die linke Pkw-Seite verkratzt hat. Möglicherweise kommt ein Liefer-Lkw in Frage. Es kann aber nicht ausgeschlossen werden, dass ein Unbekannter ihr Fahrzeug mit einem spitzen Gegenstand beschädigte. Der Schaden beträgt ca. 1000 €.
Zeugen, die den Vorfall beobachteten, werden gebeten, sich mit der PI Schwandorf in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen
Am 09.03.2017 ereignete sich um 15.17 Uhr ein Verkehrsunfall in der Friedrich-Wilhelm-Weber Straße Ecke Karmelitenstraße . Eine 31-jährige aus Schwandorf mißachtete die Vorfahrt einer 23-jährigen aus Schwandorf. Die Verursacherin und die beiden Insassen des Unfallgegners wurden leicht verletzt in das Krankenhaus Schwandorf eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 7500 €. Sie wurden abgeschleppt. Eines der Fahrzeuge prallte gegen die Dachrinne eines Hauses, wobei erneut 4000 €Schaden entstand.

Unfallflucht
Am 09.03.2018 parkte eine 59-jährige aus Schwandorf ihren Skoda Octavia in der Wackersdorfer Straße Höhe Nr. 22 am rechten Fahrbahnrand. In der Zeit von 08.50 Uhr bis 12 Uhr beschädigte ein bislang Unbekannter ihren Pkw an der Stoßstange vorne links, wobei Sachschaden von ca. 500 € entstand. Möglicherweise parkte ein Fahrzeug vor ihr ein oder fuhr rückwärts.
Die PI Schwandorf bittet um sachdienliche Hinweise.

 

PI REGENSTAUF vom 10.3.2018

Zeitlarn

Verkehrsunfall mit Sachschaden
Am Freitagnachmittag, 09.03.18, gegen 14:15 Uhr, ereignete sich im Ortsteil Laub, Sandheimer Straße / Zeitlarner Straße ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer befuhr dabei die Sandheimer Straße ortseinwärts. Hierbei übersah er eine von rechts kommende 24-jährige Pkw-Fahrerin und es kam zum Zusammenstoß.
Beide Pkw gerieten anschließend in einen angrenzenden Gartenzaun, wodurch auch dieser stark beschädigt wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20000,- €. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.