Aktuelle Delikte Lkr. Schwandorf und Umgebung … 27.3.2018

Neueste Pressemitteilungen und Berichte der Polizei-Inspektionen
aus dem Landkreis Schwandorf und Umgebung vom 27.3.2018 …

 

PI SCHWANDORF vom 4.3.2018

Pkw verkratzt
In der Zeit von Samstag, 24.03.18 bis Montag, 26.03.18, wurde ein in Krondorf, Am Steig, abgestellter Pkw, 5er BMW, verkratzt. Das Fahrzeug stand in einer Hofeinfahrt und wurde an mehreren Stellen mutwillig beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500,- Euro.
Sachdienliche Hinweise an die PI Schwandorf, Tel. 43010.

 

PI NEUSTADT/WN vom 4.3.2018

Döltsch

Dieseldiebstahl
Letzten Donnerstag bis Freitag wurde in der Baustelle im Neubaugebiet von einem dort abgestellten Radlader Liebherr das versperrte Tankschloss aufgebrochen und ca. 50 bis 60 Liter Diesel abgezapft.
Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Neustadt a.d.Waldnaab unter Tel. 09602-94020.

Neustadt a.d.Waldnaab

Verkehrsunfallflucht
In der Zeit von letztem Donnerstag, 07.30 Uhr bis Freitag, 07.45 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz beim ehemaligen Schwesternwohnheim abgestellter silberfarbener Pkw VW Polo angefahren und dabei die rechte vordere Stoßstange und der rechte Scheinwerfer beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 600 EUR.
Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Neustadt a.d.Waldnaab unter Tel. 09602-94020.

Mantel

Straßenverkehrsgesetz – 0,25 mg/l-Grenze AAK
Am Samstag, gegen 22.15 Uhr, wurde auf der Staatstraße St2166, Höhe Kellerhaus, ein Pkw Ford zur Verkehrskontrolle angehalten. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab 0,80 Promille bei der 36-jährigen amerikanischen Armeeangehörigen aus Grafenwöhr. Die Frau führte dann den gerichtsverwertbaren Evidential-Test mit einem Ergebnis von 0,74 Promille durch. Die Weiterfahrt wurde untersagt und gegen die Frau wird Anzeige gefertigt.

 

PI REGENSTAUF vom 4.3.2018

Lappersdorf

Sportzentrum beschmiert
Ein oder mehrere unbekannte Täter beschmierten zwischen dem 01.02.3018 und dem 16.03.2018 Schaltkästen, Scheiben und das Ersatzspielerhäuschen am Sportzentrum des TSV Kareth-Lappersdorf mit Schriftzügen in schwarzer Farbe. Der Schaden wird auf mindestens 500 Euro geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regenstauf unter der Rufnummer 09402/93110 in Verbindung zu setzen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.