Brennender Pkw

Polizeiinspektion Schwandorf – 13.3.2019 …

Brennender Pkw …
Schwandorf. Während einer Pkw-Fahrt am 12.03.2019 im Stadtgebiet Schwandorf, brach am Unterboden eines Mercedes ein Feuer aus. Eigenständige Löscharbeiten blieben erfolglos. Der Pkw geriet schließlich in Vollbrand und wurde von der FF Schwandorf gelöscht. Verletzt wurde dabei niemand.

Brand eines Blockheizkraftwerkes
Wackersdorf. Nach Wartungsarbeiten führte ein technischer Defekt am 12.03.2019 zu einem Brand eines Blockheizkraftwerkes. Das Feuer wurde durch die FF Wackersdorf gelöscht. Es gab keine Verletzten.

Verkehrsunfall mit Radfahrer
Schwandorf. Am 12.03.2019 übersah ein Pkw-Lenker beim Linksabbiegen einen Radfahrer und es kam zum Unfall. Der Radfahrer wurde leicht verletzt.

2 Verkehrsunfallfluchten
Schwandorf. Am 12.03.2019 im Zeitraum von 07 Uhr bis 17 Uhr wurde in der Bellstraße in Schwandorf ein Pkw von einem Unbekannten Fahrzeugführer angefahren. Der Unbekannte entfernte sich ohne Angaben zu machen vom Unfallort.
Am gleichen Tag zwischen 09 Uhr und 18 Uhr wurde in der Höflarner Straße in Schwandorf ein weiterer Pkw angefahren. Auch hier entfernte sich der Verursacher ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein.
In beiden Fällen Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schwandorf unter 09431/43010.