Briefkasten in Lappersdorf aufgebrochen

Polizeiinspektion Regenstauf – 28.5.2019 …

Briefkasten in Lappersdorf aufgebrochen …
LAPPERSDORF. Im Zeitraum von Freitagnachmittag, 24.05.2019 bis Montagmorgen, 27.05.2019 machte sich ein unbekannter Täter an einem Briefkasten einer Arztpraxis in der Regensburger Straße zu schaffen. Durch die brachialen Bemühungen entstand an dem Briefkasten ein Schaden in Höhe von 100 Euro. Ob der Dieb dabei an Beute gelangte ist bislang unklar. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Tel.-Nr. 09402/9311-0.

Tankbetrug in Regenstauf
REGENSTAUF. Ohne zu bezahlen entfernte sich am Montagnachmittag, 27.05.2019 ein Mercedes von einer Tankstelle im Ortsteil Diesenbach, nach einem Tankvorgang. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat die Ermittlungen aufgenommen. Sowohl zum Fahrzeug als auch zum Fahrer sind Ermittlungsansätze gegeben, die nun gezielt verfolgt werden.

Verkehrsunfallflucht in Kallmünz
KALLMÜNZ. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Dinauer Straße wurde ein während des Einkaufs abgestellter Renault von einem bislang unbekannten Fahrzeug am Heck beschädigt. Die Schadenshöhe wird mit 1.500 Euro beziffert. Ob ein hellblauer Pritschenwagen, der im Tatzeitraum zwischen 17.15 Uhr und 17.30 Uhr ebenfalls auf dem Parkplatz war, mit dem Unfall in Verbindung steht, versuchen Beamte der Polizeiinspektion Regenstauf nun zu klären. Soweit andere Kunden sachdienliche Wahrnehmungen gemacht haben, werden diese gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Zaun in Regenstauf beschädigt
REGENSTAUF. Sachschaden in Höhe von 500 Euro verursachte ein bislang unbekanntes Fahrzeug an einem Zaun in der Buchenloher Straße am Montagnachmittag, 27.05.2019 gegen 15:00 Uhr. Nach dem Anstoß entfernte sich der Verursacher, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei Regenstauf hat die Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort aufgenommen.