Diverse Delikte aus der Region

Neueste Pressemitteilungen und Berichte der Polizei-Inspektionen
aus dem Landkreis Schwandorf und Umgebung ab 27.7.2015 …

 
PSt Nittenau vom 28.07.2015

Diebstahl
TO: 92436 Bruck i.d.OPf., Hauptstraße, Bürgerfestgelände
TZ: 26.07.2015, zwischen 00.00 Uhr und 10.00 Uhr
Schaden ca. 100,– Euro
Aus einem Zelt, das während des Bürgerfestes in Bruck i.d.OPf., aufgestellt worden war, wurden Lebensmittel entwendet.
Die Polizeistation Nittenau bittet unter der Tel.Nr. 09436/903893-0 um Hinweise.

 

PI Burglengenfeld vom 28.07.15

Burglengenfeld

Einbruch in Gaststätte
In der Nacht von Donnerstag, 23.07.15 auf Freitag, 24.07.15 drang ein bislang unbekannter Täter in eine Gaststätte um unteren Marktplatz in Burglengenfeld ein. In der Gaststätte wurde durch den Täter eine Geldkassette und drei Bedienungsgeldbörsen mit einem höheren Geldbetrag entwendet. Es wird um sachdienliche Hinweise an die PI Burglengenfeld gebeten.

Kennzeichen verloren
In der Zeit von Samstag 25.07.15 bis Sonntag verlor ein Leichtkraftradfahrer sein Kennzeichen im Stadtgebiet Burglengenfeld. Bitte um Mitteilung an PI Burglengenfeld bei Kennzeichenfund.

Unfall nicht gemeldet
Am Montag, gegen 11.00 Uhr, kam es in Folge eines Abbiegevorgangs in der Regensburger Str. zu einem Zusammenstoß eines schwarzen Audis mit einem Mitsubishi Colt. Die Fahrerin des Audis bog im weiteren Verlauf auf den Parkplatz eines Supermarkts nach links ab. Die Fahrerin des Mitsubishis war zur Unfallzeit stadteinwärts unterwegs. Nach dem Zusammenstoß sah sich die Audi-Fahrerin an der Unfallörtlichkeit kurz um und kümmerte zunächst um nichts mehr. Die Mitsubishi-Fahrerin hielt unmittelbar nach der Unfallörtlichkeit an und verständigte die Polizei. Nach ca. 1 Stunde meldete sich die Audi-Fahrerin bei der PI Burglengenfeld.
Der Unfallhergang selbst konnte bei der Aufnahme nicht zweifelsfrei geklärt werden. Es wird gebeten, dass sich etwaige Unfallzeuge mit der PI Burglengenfeld in Verbindung setzen.

Nittenau

Bei Verkehrsunfall Martel beschädigt
Am Montag, gegen 21.45 Uhr, kam ein 55 jähriger Ford-Fahrer auf der Staatsstr. 2145 ca. 400 Meter vor Nerping mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und beschädigte ein am Fahrbahnrand aufgestelltes Martel. Der Aufsteller des Marterls wird gebeten sich mit der PI Burglengenfeld in Verbindung zu setzen.

 

PSt Nittenau vom 27.07.2015

Fahrraddiebstahl
TO: 93149 Nittenau, Bodensteiner Straße
TZ: 23.07.2015, 08.00 Uhr bis 24.07.2015, 12.00 Uhr
Schaden ca. 800,– Euro
UT entwendete das vor dem Schulgelände abgestellte Kindermountainbike, Cube/240, Farbe weiß.
Die PSt Nittenau bittet unter der Tel.Nr. 09436/903893-0 um Hinweise.

 

PI Schwandorf vom 27.07.2015

Unfallflucht
Eine weitere Verkehrsunfallflucht beschäftigt die Polizei Schwandorf. So wurde in der Zeit von Samstagnacht bis Sonntagabend in der Schwandorfer Glätzlstraße ein geparkter schwarzer Nissan angefahren. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Es entstand Schaden in Höhe von 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise erhofft die Polizei Schwandorf unter T. 43010.

Dieb beim Derby
Die Gunst der Stunde nützte ein Dieb während des Derbys zwischen dem SC Kreith und dem SV Haselbach. Während etwa 300 Zuschauer das Spiel verfolgten entwendete er aus der unversperrten Gästekabine das Bargeld von sieben Spielern in einer Höhe von 670 Euro. Die Polizei Schwandorf macht in diesem Zusammenhang gerade zum jetzigen Saisonstart in der Sportart Nummer eins darauf aufmerksam, doch keine Wertgegenstände in den Sportkabinen liegen zu lassen. Für Hinweise oder Auffälligkeiten steht die Polizei Schwandorf unter T. 43010 zur Verfügung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen