Erneut Diebstahl aus Wohnmobil

Polizeiinspektion Schwandorf – 12.5.2019 …

Wackersdorf …

Erneut Diebstahl aus Wohnmobil …
In der Zeit von 20.05.2019, 22.30 Uhr bis 11.05.2019, 06.30 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnmobil eines Niederländers ein. Es war auf dem Abstellplatz an der Go-Kart-Bahn geparkt. Während der Eigentümer und sein Sohn schliefen, entwendete der Täter ein IPad, ein Iphone und 950 € Bargeld im Gesamtwert von ca. 4000 €. Den Inhabern fiel auf, dass die Fahrzeugtür nicht ganz geschlossen war, obwohl sie diese versperrt hatten.
Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Schwandorf.

Diebstahl aus einem Wohnwagen
In der Zeit von 11.05.19, Mitternacht bis 03.30 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter in einen unversperrten Wohnwagen ein, der auf dem Gelände der Go-Kart-Bahn in Wackersdorf abgestellt war. Während die Eigentümer schliefen, durchsuchte der Täter den Wohnwagen nach Wertgegenständen. Er fand den Pkw-schlüssel und entwendete aus dem Pkw die Geldbörse mit 450 € Bargeld.
Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Schwandorf.

Schwandorf

Unfallflucht
In der Zeit von 10.05.2019 6 Uhr bis 18.25 Uhr wurde ein Opel Astra auf dem Parkplatz der Fa. Wolf Am Ahornhof 2 beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter verursachte einen Kratzspur an der linken, hinteren Tür und entfernte sich. Der Schaden beträgt ca. 500 €.
Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Schwandorf.

Diebstahl aus Umkleidekabine
In der Zeit von 10.05.2019 19 Uhr bis 20.30 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter Bargeld aus mehreren Geldbörsen. Er betrat während des Trainings eine Umkleidekabine in der Sportplatzstraße 14 entwendete insgesamt 250 € Bargeld und fand einen Fahrzeugschlüssel. Mit diesem öffnete er die Fahrzeugtür und entwendete aus der Geldbörse, die im Fahrzeug lag, ebenfalls Bargeld.
Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Schwandorf.