Erneut Scheibe von Bus eingeworfen

PI BURGLENGENFELD – 7.8.2018 …

Burglengenfeld …

Erneut Scheibe von Bus eingeworfen …
Zwischen Samstag und Montag warf erneut ein unbekannte Täter die Scheibe eines am Schotterparkplatz im Naabtalpark abgestellten Omnibusses ein. Dies war nun bereits der zweite Fall innerhalb weniger Wochen. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. Die Polizeiinspektion Burglengenfeld bittet dringend um Zeugenhinweise unter Tel. 09471/7015-0.

Maxhütte-Haidhof

Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten
Am Montag, gegen 17.50 Uhr, fuhr eine 39jährige Opel-Fahrerin aus Maxhütte-Haidhof auf der Bahnhofstraße in Richtung Regensburger Straße. An der Einmündung zur Schwandorfer Straße musste sie verkehrsbedingt abbremsen, um einen Pkw die Vorfahrt zu gewähren. Eine 27jährige VW Golf-Fahrerin, ebenfalls aus dem Stadtgebiet, bemerkte diese zu spät und fuhr aus Unachtsamkeit auf den Opel auf. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 4000 Euro.