Graffitischmierereien in Lappersdorf

Polizeiinspektion Regenstauf – 12.8.2020 …

Graffitischmierereien in Lappersdorf …
Im Zeitraum von Sonntag, 09.08.2020, 13:15 bis 19:30 Uhr, brachte(n) unbekannte Täter an einer Garage in einem unbewohnten Anwesen in Oppersdorf einen ca. 40 x 40 cm großen Schriftzug „F T P“ an. F T P dürfte wohl für FUCK THE POLICE stehen. Die Polizeiinspektion Regenstauf bittet unter der Rufnummer 09402/9311-0 um Hinweise zu Tat und Täter.

Umfallender Telefonmast führt zu Verkehrsunfall in Pettenreuth
Vermutlich im Laufe des Montages fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug gegen einen Telefonmasten, der sich neben einem Feldweg ca. 400 m hinter der Schule in Pettenreuth befindet. Durch den Anstoß brach der Holzmasten an und stand in Folge schief. Gegen 18:20 Uhr fuhr ein 17-jähriger Landkreisbewohner mit seinem Leichtkraftrad genau diesen Feld-/ Schotterweg entlang, als der hölzerne Telefonmast endgültig abbrach und zu Boden fiel. Durch eine Vollbremsung konnte der Rollerfahrer verhindern, dass der Masten ihn trifft, jedoch verlor er die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu, die in einer Regensburger Klinik behandelt werden mussten. Am Roller entstand Sachschaden in Höhe von rd. 500, EUR. Die herbeigerufene Feuerwehr aus Pettendorf sicherte den Telefonmasten. Der Telefonversorger wurde verständigt. Zeugen der Vorfälle werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regenstauf unter der Rufnummer 09402/9311-0 in Verbindung zu setzen.