Hindernisse auf die Fahrbahn gestellt und geflüchtet

Polizeiinspektion Schwandorf – 1.11.2021 –

Schwandorf …

Hindernisse auf die Fahrbahn gestellt und geflüchtet …
Am Sonntagabend gegen 20:27 Uhr konnte ein aufmerksamer Anwohner beobachten, wie fünf unbekannte Jugendliche zwei mobile Halteverbotsschilder vom Fahrbahnrand in den Kreuzungsbereich Böhmerwaldstraße/Voithenbergstraße stellten und sich anschließend in unbekannte Richtung entfernten. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Mögliche Zeugen hierzu sollen sich mit der Polizeiinspektion Schwandorf unter 09431/4301-0 in Verbindung setzen.