Körperverletzung

Polizeiinspektion Schwandorf – 3.4.2019 …

Körperverletzung …
Am 02.04.2019, gegen 23:00 Uhr, randalierte ein 51-jähriger Mann in der Schlesierstraße in Ettmannsdorf. Der alkoholisierte Randalierer ging mehrfach auf seinen Mitbewohner los uns schlug diesem ins Gesicht. Der Mitbewohner wurde hierbei leicht verletzt. Da der Wüterich auch durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Schwandorf nicht beruhigt werden konnte, musste dieser die Nacht in der Haftzelle der Polizeiinspektion Schwandorf verbringen.

Auf Kinder zugefahren
Am 02.04.2019 erstattete eine 45-jährige Regensburgerin bei der Polizeiinspektion Schwandorf Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Ihre beiden Kinder seien gegen 18:00 Uhr auf dem Parkplatz des Denn’s Biomarktes in der Regensburger Straße in Schwandorf quergelaufen. Ein Mercedes-Fahrer habe daraufhin beschleunigt und sei laut hupend auf ihre Kinder zugefahren. Diese konnten sich nur mit einem Sprung zur Seite retten, sodass niemand verletzt wurde. Zeugen, die diesen Vorfall beobachten konnte, sollen sich bitte an die Polizeiinspektion Schwandorf unter 09431/4301-0 wenden.

Mountainbike sichergestellt
Bei einer Personenkontrolle am 02.04.2019, um 19:15 Uhr, konnte bei einem amtsbekannten 24-jährigen Drogenkonsumenten ein Cube Mountainbike festgestellt werden, bei dem die Rahmennummer unkenntlich gemacht wurde. Der Mann gab an, dass er dieses für lediglich 30 Euro von einem unbekannten Mann erworben hatte und ihm durchaus bewusst war, dass dieses Fahrrad vermutlich gestohlen sei. Den 24-jährigen Schwandorfer erwartet nun eine Anzeige wegen Hehlerei.

Verkehrsunfallflucht
Im Zeitraum zwischen 30.03.2019, 12:30 Uhr, und 01.04.2019. 18:00 Uhr, fuhr ein unbekannter Täter mit seinem blauen Pkw gegen einen geparkten VW Polo. Die 32-jährige Geschädigte der Verkehrsunfallflucht konnte die Unfallörtlichkeit auf mehrere Bereiche eingrenzen. Sie parkte u.a. in der Bahnhofsstraße, Ecke Schwaigerstraße, in Schwandorf und zudem am IKEA Parkplatz und auf dem Parkplatz des Uniklinikums in Regensburg. Am VW Polo entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000,- EUR. Sachdienliche Hinweise hierzu bitte an die Polizeiinspektion Schwandorf unter 09431/4301-0.