Motorradfahrer gestürzt

18.6.2018 …

Flossenbürg …

Motorradfahrer gestürzt …
Am Samstagmittag gegen 13.35 Uhr befuhr ein 28-jähriger Motorradfahrer mit seiner Honda die kurvenreiche Staatsstraße von Flossenbürg in Richtung Waldkirch.
Ca. 1 km nach Flossenbürg kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Warnbake. Hierdurch stürzte er auf die Fahrbahn.
Der 28-jährige aus dem östlichen Landkreis Schwandorf wurde mit einer Schulterverletzung ins Klinikum Weiden eingeliefert. Seine Honda wurde mit ca. 3200 Euro total beschädigt.

Störnstein

Bei Betriebsunfall verletzt
Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer wurde beim Entladen seines Sattelaufliegers am späten Sonntagabend gegen 21.00 Uhr am Fuß verletzt.
Aufgrund Unachtsamkeit fiel ein ca. 100 kg schweres Eisenteil vom Auflieger dem davorstehenden Lkw-Fahrer auf den Fuß. Er wurde mit Mittelfußbruch ins Klinikum Weiden eingeliefert.