PI Schwandorf v. 21.5.18

Fahrraddiebstahl am Schwandorfer Gymnasium …

Vergleichsbild … Foto: PI Schwandorf

Am 21.05.2018 wurde bei der PI Schwandorf ein Diebstahl eines hochwertigen Fahrrades zur Anzeige gebracht. Der Anzeigenerstatter hatte sein Fahrrad im Tatzeitraum 18.05.2018 von 16:30 Uhr – 20:30 Uhr am Fahrradabstellplatz am Schwandorfer Gymnasium abgestellt und mit einem Schloss versperrt.
Der bislang unbekannte Täter zwickte das Fahrradschloss auf und entwendete das Fahrrad. Es handelt sich hierbei um ein Mountainbike der Marke: GHOST, Typ: Tacana, Reifengröße 29 Zoll, Farbe: schwarz,rot, blau. (Vergleichsbild siehe Foto)
Hinweise bitte an die PI Schwandorf, Tel.: 09431/43010

Unfallflucht
Am Samstag den 19.05.2018 gegen 12:15 Uhr ereignete sich in der Steinberger in Schwandorf ein Verkehrsunfall, wobei sich zwei Pkws im Gegenverkehr an den linken Außenspiegeln touchiert haben. Ein Unfallbeteiligter mit einem roten Kleinwagen entfernte sich jedoch von Unfallstelle, ohne vorher seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein.
Hinweise bitte an die PI Schwandorf, Tel.: 09431/43010.

Fahrraddiebstähle
Am 19.05.2018 wurde ein Fahrraddiebstahl zur Anzeige gebracht. Aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses in der Fichtlstraße in Schwandorf wurde ein Kinderfahrrad, Marke: Scott, Typ: Nitrous, Farbe: grün/schwarz entwendet.
Hinweise bitte an die PI Schwandorf, Tel.: 09431/43010.
Weiterhin wurde am 19.05.2018 ein Fahrraddiebstahl zur Anzeige gebracht. Aus dem Keller eines Anwesens in der Dachelhofer Straße in Schwandorf wurde ein rotes Damenfahrrad, Marke: Excelsior mit einer auffällig weißen Glocke am rechten Lenker entwendet.
Hinweise bitte an die PI Schwandorf, Tel.: 09431/43010.

Pkw wurde beschädigt
Am 20.05.2018 im Zeitraum von 21:15 Uhr – 22:05 Uhr wurde bei einem, in der Nähe zum Schwandorfer Volksfest, geparkten Pkw ein Reifen zerstochen.
Täterhinweise bitte an die PI Schwandorf: Tel.: 09431/43010

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.