Pkw angefahren und geflüchtet

Polizeiinspektion Burglengenfeld – 25.4.2019 …

Burglengenfeld …

Pkw angefahren und geflüchtet …
Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 14.45 Uhr, wurde ein ordnungsgemäß auf dem Parkplatz des Bulmare Im Naabtalpark geparkter Pkw, Ford S-Max, Farbe rot, angefahren. Der unbekannte Täter beschädigte den Pkw vermutlich beim Ausparken und flüchtete. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1500 Euro geschätzt.
Auf dem Parkplatz der Firma Lidl in der Regensburger Straße wurde am Mittwoch in der Zeit zwischen 11.15 Uhr und 11.30 Uhr, ebenfalls beim Ausparken ein grauer Seat Leon angefahren. Der abgestellte Pkw wurde am vorderen linken Kotflügel beschädigt. Der Schaden wird hier mit ca. 500 Euro angenommen.
Hinweise zu beiden Verkehrsunfallfluchten erbittet die PI Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/7015-0.

Maxhütte-Haidhof

Versperrtes Fahrrad entwendet
Zwischen Dienstagabend, 21.00 Uhr, und Mittwochvormittag, 06.30 Uhr, wurde ein in Leonberg, in der Glückauf-Straße mit einem Zahlenschloss gesichertes Mountainbike der Marke Sabotage, Race 3.5, blau/gelb aus einem versperrten Gartenhaus entwendet. Auch das zusätzlich an dem Fahrrad angebrachte Seilschloss, welches durchgezwickt wurde, konnte den Diebstahl nicht verhindern. Der Zeitwert des Fahrrades dürfte sich auf ca. 500 Euro belaufen.
Verdächtige Wahrnehmungen werden von der PI Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/7015-0 entgegen genommen.