Rauferei am Morgen

Polizeiinspektion Schwandorf – 7.11.2021 –

Schwandorf …

Rauferei am Morgen …
Am Sonntagmorgen, gegen 05:15 Uhr kam es vor einer Schwandorfer Bar zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf eine 19-jährige einen 22-jährigen Gegen eine Glasscheibe geschubst hat. Das Opfer musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Auch die Täterin musste wegen einer Alkoholintoxikation ins Krankenhaus. Die Täterin erwartet zudem ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.

Trunkenheitsfahrt
Am Samstagabend, gegen 18:00 Uhr wurde ein 50-jähriger in Klardorf einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Atemalkoholtest bei dem Wackersdorfer ergab einen Wert von über 0,5 ‰, so dass eine Blutentnahme in einem Krankenhaus durchgeführt wurde. Hier folgt ein Bußgeldverfahren, das auch ein Fahrverbot nach sich ziehen wird.

Maskenverweigerer
Am Samstag, gegen 15:00 Uhr rief ein Verbrauchermarkt, Am Brunnfeld, in Schwandorf die Polizei zur Hilfe, weil eine 69-jährige Pfreimderin dort gegen die Maskenpflicht verstieß. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Dame zwar tatsächlich ein Attest vorweisen konnte, das sie von der Maskenpflicht befreite. Aufgrund des aggressiven Verhaltens gegenüber dem Personal machte der Marktleiter dennoch von seinem Hausrecht Gebrauch und verwies die Dame aus dem Laden.

Verkehrsunfall
Ein 18-jähriger Regensburger kam am Samstag, gegen 12:00 Uhr mit seinem VW Golf auf der B85, bei Wackersdorf gegen die Leitplanke. Die Leitplanke blieb unbeschädigt, am Golf entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000,- €.

Unfallflucht
Zwischen Dienstag, den 30.10.2021 und Samstag, den 06.11.2021 war ein schwarzer Opel Corsa in der Glätzelstraße, in Schwandorf, am Fahrbahnrand abgestellt. In dieser Zeit wurde das Fahrzeug von einem vorbeifahrenden Pkw gestreift. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Schwandorf zu melden.

Parkrempler
Am Samstag, zwischen 10:45 Uhr und 11:15 Uhr wurde am Parkplatz eines Baumarktes in der Regensburger Straße, in Schwandorf ein grüner Mercedes angefahren. Der 53-jährige Unfallverursacher meldete sich später bei der Polizeiinspektion Schwandorf. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Schwandorf zu melden.

eBay-Konto geknackt
Ein Unbekannter hat sich in das eBay-Konto eines 50-jährigen Schwandorfers gehackt und auf eBay-Kleinanzeigen dort eine Spielekonsole eingestellt.

Streit
Am Freitag, gegen 23:00 Uhr kam es in einem Anwesen in der Meiserstraße, in Schwandorf zu einem handfesten Streit, bei dem eine 31-jährige Schwandorfer ihren Kontrahenten mit einer Wodkaflasche angriff. Außerdem ging hierbei die Haustüre zu Bruch. Die polizeibekannte Angreiferin musste anschließend im Bezirkskrankenhaus untergebracht werden.

Fundsache
Am Freitag, gegen 19:30 Uhr wurde in der Klardorfer Straße, in Schwandorf ein Mercedes-Schlüssel aufgefunden. Der Verlierer soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Schwandorf melden.

Räuberischer Diebstahl
Am Freitag, gegen 17:00 Uhr wurde eine 30-jährige beim Diebstahl eines Ringes vom Personal eines Verbrauchermarkts, in der Paul-von-Denis-Straße, auf frischer Tat ertappt. Die Diebin riss sich mit Gewalt los und konnte zunächst mit dem erbeuteten Diebesgut flüchten, konnte aber kurz darauf erneut vom Personal gestellt werden. Das Diebesgut hatte sie zwischenzeitlich in der Nähe versteckt. Als das Personal des Marktes die Diebin erneut ansprach