Rollerfahrerin gestürzt …

4.6.2018

Burglengenfeld …

Rollerfahrerin gestürzt …
Am 03.06.2018, gegen 16.15 Uhr, befuhr eine 78-jährige Rollerfahrerin in Burglengenfeld die Schwandorfer Straße stadtauswärts. Im Ortsteil Wölland kam sie aus ungeklärter Ursache mit dem Vorderreifen an den Bordstein und stürzte. Sie kam schwerverletzt in das Krankenhaus. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.

Nittenau

Vorfahrt missachtet
Am 03.06.2018, gegen 12.50 Uhr, befuhr ein 74-jähriger PKW-Fahrer die Zufahrt zur Bundesstraße B16 im Bereich Nittenau Süd und übersah beim Einfahren einen aus Fahrtrichtung Regensburg kommenden PKW Audi. Der vorfahrtsberechtigte PKW Audi war mit drei Personen besetzt, wobei sich zwei Personen mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus zur Behandlung begeben mussten. Beide Fahrzeuge erlitten erheblichen Sachschaden und mussten abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher sowie sein Beifahrer blieben unverletzt.