Rollladen und Fensterscheibe durch Steinwurf beschädigt

Polizeiinspektion Regenstauf – 8.1.2022 –

Lappersdorf –

Rollladen und Fensterscheibe durch Steinwurf beschädigt –
Im Tatzeitraum von 23.12.2021 bis 04.01.2022 wurden ein Rollladen und eine Fensterscheibe durch einen bislang unbekannten Täter in der Flurstraße beschädigt.
Die Beschädigungen wurden vermutlich durch einen Steinwurf verursacht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Regenstauf unter 09402-93110 entgegen.

Regenstauf

Verkehrsunfallflucht auf Kreisstraße
Am 07.01.2022 gegen 18:30 Uhr war ein 69jähriger Wenzenbacher mit seinem Pkw, Ford, von Regenstauf in Richtung Wenzenbach auf der Kreisstraße 21 unterwegs.
Auf Höhe einer Sandgrube kam ihm ein bislang unbekannter Lkw mit Fernlicht entgegen. Zudem fuhr der entgegenkommende Lkw zu weit links, sodass der Ford-Fahrer ausweichen musste.
Hierbei touchierte er die Leitplanke mit seinem Pkw. Am Ford und der Leitplanke entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5500 Euro.
Der entgegenkommende Lkw setzte seine Fahrt ohne die erforderliche Schadensregulierung fort. Hinweise nimmt die Polizei Regenstauf unter Tel. 09402-93110 entgegen.

Zeitlarn/Laub

Streit endet in Zelle mit Strafanzeige
Zu einem verbalen Streit wurde eine Streife der Polizei Regenstauf am Freitag, 07.01.2022, gegen 22:30 Uhr in Zeitlarn/Laub gerufen.
Eine 36jährige Frau stand derart unter Alkohol- und Drogeneinfluss, dass sie in Gewahrsam genommen werden musste.
Bei Verbringung der Dame in die Haftzelle konnte zudem eine geringe Menge Marihuana festgestellt werden.
Die Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.