Täter verletzt sich bei Einbruch

Polizeiinspektion Schwandorf – 20.6.2019 …

Täter verletzt sich bei Einbruch …
Schwandorf. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch unberechtigten Zutritt in ein Vereinsheim in der Sportplatzstraße in Ettmannsdorf. Augenscheinlich beim Einstieg durch ein Fenster trug der Täter eine nicht unerheblich blutende Verletzung am Arm davon. Er erbeutete anschließend Bargeld in Höhe von ca. 70 Euro. Der verursachte Aufbruchsschaden ist bis dato unbekannt. Verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit einer verletzten Person mögen bitte an die Polizei Schwandorf, Tel. (0 94 31) 4 30 1 – 0, gemeldet werden.

Mountainbike sichergestellt
Schwandorf. Ein amtsbekannter 31-jähriger Schwandorfer wurde Donnerstag kurz nach Mitternacht im Stadtsüden einer Kontrolle unterzogen. Der Mann führte ein hochwertiges Mountainbike der Marke Bulls mit sich, für das er keinen nachvollziehbaren Besitznachweis erbringen konnte. Das auffällig neongelbfarbene Fahrrad wurde deshalb sichergestellt. Der rechtmäßige Besitzer möchte sich bitte mit der Polizei Schwandorf in Verbindung setzen.