Verkehrsunfall mit Personenschaden

Polizeiinspektion Schwandorf – 19.11.2019 …

Verkehrsunfall mit Personenschaden …
Schwandorf. Am Morgen des Montags befuhr ein Schwandorfer mit seinem Lkw die Staatsstraße 2145 in Richtung Wackersdorf. An einem Feldweg wollte der Unfallverursacher seinen Lkw wenden und wieder zurück in Richtung Schwandorf fahren. Bei seinem Wendevorgang übersah er den in Richtung Wackersdorf fahrenden Geschädigten. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Schwandorfern. Der Geschädigte wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000,00 Euro.

Körperverletzung und Beleidigung am Bahnhof
Schwandorf. Am Montagvormittag kam es im Bereich des Bahnhofes zu einer Körperverletzung und einer Beleidigung. Die beiden durchreisenden Täter kamen im Bereich des Kiosks mit einer dortigen Mitarbeiterin in Streit. Im Verlauf des Streites beleidigten die beiden jugendlichen Täter die Mitarbeiterin. Ein hinzukommender unbeteiligter Zeuge versuchte die Lage zu beruhigen. Dieser wurde durch einen der Täter gegen einen Metallrahmen geschubst und hierdurch leicht verletzt. Nach der Tat flüchteten die beiden Täter. Die beiden Täter konnten im Rahmen der Fahndung aufgegriffen und vorläufig festgenommen werden. Nach erfolgter Sachbehandlung wurden die Beschuldigten wieder auf freien Fuß gesetzt.

Diebstahl eines Geldbeutels
Schwandorf. Am Montag gegen 10:45 Uhr kam es in einem Verbrauchermarkt in Schwandorf zum Diebstahl eines Geldbeutels. Der Geldbeutel befand sich in einem Stoffbeutel. Der unbekannte Täter entwendete in einem unbeaufsichtigten Augenblick den Stoffbeutel samt Inhalt. Die Ermittlungen nach dem unbekannten Täter dauern an. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Beschädigte Fensterscheibe
Schwandorf. Im Zeitraum zwischen Sonntag, 17.11.2019, und Montag, 18.11.2019, kam es im Bereich der Regensburger Straße in Schwandorf zu einer Sachbeschädigung. Durch den unbekannten Täter wurde eine Fensterscheibe beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300,00 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Diebstahl im Innenstadtbereich
Schwandorf. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden von einer Terrasse eines Cafés im Innenstadtbereich drei gleichartige Stühle in der Farbe schwarz und ein Tisch mit den Maßen 80 cm x 80 cm in der Farbe anthrazit entwendet. Die Gegenstände waren durch ein Stahlseil gegen Abhandenkommen gesichert. Die Ermittlungen nach den unbekannten Täter dauern an. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Infostand zum Thema „Wohnungseinbruchsdiebstahl“
Schwandorf. Am Freitag, den 22.11.2019, in der Zeit zwischen 10 Uhr bis 14 Uhr bietet die Polizeiinspektion Schwandorf in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeiinspektion Amberg einen Info-Stand zum Thema „Wohnungseinbruchsdiebstahl“ im Globus Markt in Schwandorf an. Als ausgewiesener Fachmann gibt Kriminalhauptkommissar Wolfgang Sennfelder, Präventionsbeamter und Fachberater bei der Kriminalpolizeiinspektion Amberg, Tipps und Hinweise, wie sich Bürger hiergegen schützen können. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.