Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverstoß mit zwei Leichtverletzten

PI REGENSTAUF – 4.7.2018 …

Zeitlarn …

Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverstoß mit zwei Leichtverletzten …
Am Dienstagmorgen, 03.07.2018, gegen 07.30 Uhr, ereignete sich in Zeitlarn ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzen Pkw-Lenkerinnen. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 41-jährige Frau mit ihrem Pkw die Marienbader Straße und wollte in die vorfahrtsberechtigte Bundesstraße 15 einbiegen. Hierbei übersah sie eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin, die mit ihrem Pkw in Fahrtrichtung Regenstauf unterwegs war, und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Kollision wurden beide Fahrzeuglenkerinnen, die jeweils alleine unterwegs waren, leicht verletzt. Sie begaben sich selbst in ärztliche Behandlung. Am Fahrzeug der Unfallverursacherin entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Der Schaden am anderen Fahrzeug, das nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste, wird auf 3.500 Euro geschätzt.
Die Freiwillige Feuerwehr Zeitlarn unterstützte an der Unfallstelle und band auslaufende Betriebsstoffe.

Lappersdorf – Baiern

Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet
Am Montag, 02.07.2018, in der Zeit zwischen 12.30 und 13.30 Uhr, streifte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug einen in Baiern auf Höhe Hausnummer 9 ordnungsgemäß am rechten Parkstreifen abgestellten Skoda Yeti und beschädigte dessen linken Außenspiegel. Anschließend entfernte sich der oder die Verursacherin von der Unfallstelle, ohne sich um ihre gesetzlichen Pflichten bzw. ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 300 Euro zu kümmern.

Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der PI Regenstauf unter der Telefonnummer 09402 / 9311-0 in Verbindung zu setzen.

Kallmünz

Unfallflucht – Geparktes Auto am Parkplatz Rathaus Kallmünz angefahren
Am Montagnachmittag, 02.07.2018, zwischen 14.45 und 15.30 Uhr, wurde am öffentlichen Parkplatz beim Rathaus Kallmünz ein ordnungsgemäß geparkter blauer 3-er BMW angefahren und an der der hinteren Heckschürze beschädigt. Der oder die Unfallverursacherin entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne sich um die gesetzlichen Pflichten sowie um den entstandenen Schaden in Höhe von mindestens 1000 Euro zu kümmern.
Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der PI Regenstauf unter der Telefonnummer 09402 / 9311-0 in Verbindung zu setzen.