Vorfahrtsverletzung

Polizeiinspektion Schwandorf – 25.6.2019 …

Schwandorf …

Vorfahrtsverletzung …
Am 24.06.2019 ereignete sich gegen 10.10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße SAD 2 an der Anschlussstelle Schwandorf-Süd. Ein 74-jähriger aus Lappersdorf mißachtete mit seinem Mercedes beim Einbiegen in die Kreisstraße die Vorfahrt einer 72-jährigen aus Neuried, die ,mit ihrem Fiat aus Richtung Schmidmühlen kommend, in die BAB einbiegen wollte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von je ca. 1500 €.

Graffiti-Schmierereien
In der Zeit von 19.06.19, 12 Uhr bis 22.06.2019, 12 Uhr, besprühte ein bislang unbekannter Täter die Wand einer Maschinenhalle in der Nähe der Fröbelstraße. Die Halle steht abseits bebauten Geländes. Der Schaden wird vom Eigentümer mit ca. 1000 € angegeben.
Die PI Schwandorf bittet um sachdienliche Hinweise.

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Am 24.06.19 teilte eine Bürgerin gegen 21.15 Uhr mit, dass sich in der Nähe des Kriegerdenkmals mehrere Jugendliche aufhalten, die Alkohol konsumieren und sehr laut sind. Die beiden eingesetzten Streifen stellten die Personalien der Anwesenden fest. Ein 18-jähriger, der in Neunburg wohnt, gab seinen Ausweis, trotzmehrmaliger Aufforderung, nicht heraus. Da er sich entferne wollte, wurde er festgehalten. Gegen die Durchsuchung seiner Person nach Ausweisepapieren wehrte er sich. Anschließend wurde er zur Polizeiinspektion gebracht. Dort wurde sein Ausweis in einer Hosentasche aufgefunden. Aufgrund nicht unerheblicher Alkoholisierung wurde er in der Arrestzelle ausgenüchtert.

Diebstahl eines Ruderbootes
In der Zeit von 14.06.19 bis 24.06.19, 13.45 Uhr, wurde bei Göggelbach ein grünes Ruderboot entwendet. Es lag in der Naab und war mit einer Kette mit Schloss an einem Baum befestigt. Einige Zeit später fand es der Eigentümer in der Nähe des Wehres in Dachelhofen. Der neue Eigentümer hatte es wiederum mit einer Kette und Schloß an einem Baum befestigt.
Die PI Schwandorf erbittet um Sachdienliche Hinweise zum Diebstahl.

Wackersdorf

Diebstahl von Fahrzeugteilen
In der Zeit von 25.06.19, Mitternacht bis 5 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter die Stoßstange eines abgemeldeten BMW in der Hauptstraße 14. Der Sachschaden beträgt ca. 500 €.
Die PI Schwandorf erbittet um sachdienliche Hinweise.