Zusammenstoß unter Radlern bei Lappersdorf

Polizeiinspektion Regenstauf – 21.7.2021 –

Zusammenstoß unter Radlern bei Lappersdorf …
LAPPERSDORF. Am Dienstagmorgen, 20.07.2021 kam es am Regen-Radweg entlang der Autobahn auf Höhe des Fußballplatzes zum Zusammenstoß von zwei Radfahrern, welche jeweils Verletzungen erlitten. Gegen 07.15 Uhr radelte ein 12-jähriger Junge aus dem Landkreis in Richtung Regensburg. Als dieser einen anderen Radler überholte kam es zum Zusammenstoß mit einem 54-jährigen Radfahrer aus Regensburg, der entgegen kam. Beide Radfahrer kamen zu Sturz und zogen sich augenscheinlich Abschürfungen und Prellungen zu. An den beiden Rädern entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Für weitere Abklärungen wurden die Unfallbeteiligten vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.

Motorradfahrer bei Kallmünz gestürzt
KALLMÜNZ. Auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Mühlschlag und Krachenhausen stürzte am Dienstagabend, 20.07.2021 gegen 17.45 Uhr ein 31-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Schwandorf mit seinem Motorrad der Marke Suzuki. Der Zweiradfahrer kam mit seiner Maschine in einer Kurve von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Feld. Hierbei zog sich der Mann eine Verletzung am Oberarm zu. Zudem entstand am Motorrad ein Sachschaden in Höhe von 400 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache werden von der Polizeiinspektion Regenstauf durchgeführt.

Gegenstand aus fahrendem Fahrzeug geworfen
BERNHARDSWALD. Ermittlungen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr führt die Polizeiinspektion Regenstauf durch, nachdem ein 20-jähriger Landkreisbewohner mitteilte, dass aus einem weißen VW Golf auf der Bundesstraße 16 bei der Anschlussstelle Hauzendorf, ein Gegenstand in seine Richtung geworfen wurde, nachdem ihn dieses Fahrzeug überholt hatte. Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend, 20.07.2021 gegen 21.30 Uhr. Der 20-Jährige fuhr mit seinem Pkw auf der B 16 in Richtung Regensburg als er von dem VW-Golf überholt wurde. Der anschließen aus dem Fenster geworfene Gegenstand prallte gegen den Unterboden des 20-Jährigen. Ob hierbei ein Schaden entstand bedarf noch weiterer Überprüfungen.